Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns






27.03.2015

Nach Unfallflucht zweiter Unfall

Dagersheim

Ein 56-jähriger BMW-Fahrer fuhr am Mittwoch, gegen 16 Uhr, auf der Böblinger Straße in Richtung Dagersheim. Kurz vor dem Ortseingang fuhr er einer vorausfahrenden 72-jährigen Smart-Fahrerin während der Fahrt drei bis vier Mal hinten auf, sodass diese nach und nach auf den Gehweg geschoben wurde.

Daraufhin beschleunigte der 56-Jährige und flüchtete geradeaus in Richtung Ortsmitte. Dabei überholte er kurz vor der Kreuzung zur Gartenstraße einen Lastwagen und achtete beim Wiedereinscheren nach rechts nicht auf den verkehrsbedingt stehenden VW-Transporter eines 32-Jährigen und fuhr auch auf dieses Fahrzeug auf. Die zwischenzeitlich durch die Smart-Fahrerin verständigte Polizei konnte den 56-Jährigen an der zweiten Unfallstelle antreffen. Bei der Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass der BMW-Fahrer keine gültige Fahrerlaubnis besitzt. Bei den Unfällen wurden die Smart-Fahrerin, deren 74-jähriger Beifahrer und der VW-Fahrer leicht verletzt. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 10 000 Euro. – pb –