Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns






14.04.2019

Mountainbike: 600 Starter trotzen der Kälte

Rund 600 Mountainbiker trotzen am ersten Tag der 5. Schönbuch Trophy rund um Herrenberg dem eisigen Wetter. Mit dabei sind in diesem Jahr einmal mehr nicht nur Starter aus der Region. „Wir haben sogar Teilnehmer aus der Schweiz und aus Tschechien“, zeigt sich Axel Stahl, der die Veranstaltung gemeinsam mit dem Böblinger Landratsamt organisiert, beeindruckt.

Der Sonntag gehört in Herrenberg  traditionell den Läufern. Und einer hat es über die 42,2 Kilometer bergauf und bergab besonders eilig. In 3:01:45 Stunden sichert sich der Leonberger Benjamin Wehbring über die längste der drei angebotenen Strecken den Sieg. „Ich bereite mich derzeit auf den Zugspitz Ultratrail im Juni vor und wollte hier eigentlich locker laufen. Aber dann lief es auf dieser tollen Strecke von Anfang an richtig gut und ich konnte auch auf der zweiten Runde noch einmal richtig aufs Tempo drücken“, so der souveräne Sieger, der im Ziel 15 Minuten Vorsprung auf den Zweitplatzierten, Michael Ganter, und den Dritten, Matthias Reichart, hat.