Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Spielen und Gewinnen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns






13.03.2018

Mit der richtigen Stuhllösung lässt sich auf lange Sicht aktiver arbeiten und dynamischer leben

Sehr elegant: die edle Leder-Ausstattung (Foto: epr/Flokk).

(HLC) Bewegung liegt voll im Trend – denn wer sich fit hält, fühlt sich erwiesenermaßen wohler. Doch während wir in der Freizeit durch den Park laufen, im Fitness-Studio Gewichte stemmen oder vor der Arbeit Smoothies trinken, vergessen wir oft, dass wir den Großteil des Tages sitzend im Büro, im Auto oder auf der Couch verbringen und uns dadurch häufig in einer ungesunden Haltung befinden. Daher sollten wir gerade hier für etwas mehr Dynamik sorgen, oder? Am 15. März, dem Tag der Rückengesundheit, rufen wir uns das erneut ins Bewusstsein.

Sitzen prägt unser Leben wie nie zuvor. Doch so sehr wir auch auf einen gesunden Lebensstil achten – um eine korrekte Sitzweise machen wir uns nur selten Gedanken. Dabei liegen hier nicht nur die Anfänge von Rückenschmerzen, Verspannungen und Co.

Laut einer Studie der American Cancer Society haben Menschen, die länger als sechs Stunden täglich sitzen, auch ein erhöhtes Risiko für die Entwicklung von Herz- und Atemwegserkrankungen oder Diabetes. Doch wie schaffen wir es, genau jene Zeit, die wir auf Stühlen verbringen, mit Bewegung zu füllen? Ganz einfach: mit einer Sitzlösung, die uns dazu ermutigt, aktiver zu sein.

Bereits vor 30 Jahren von norwegischen Designern entwickelt, trifft ein spezieller Stuhl mehr denn je den Nerv der Zeit. Er fördert fast wie von selbst eine gesunde, aufrechte Haltung und motiviert uns gleichzeitig dazu, unsere Position ständig zu verändern. Dieses dynamische Sitzen hält uns fit, wach und aktiv – und passt ideal in ein agiles Leben. Dass bei so viel Ansporn zu mehr Bewegung der Vergleich mit einem Personal Trainer berechtigt ist, leuchtet ein.

Der Stuhl hält uns nicht nur fit, sondern sieht auch noch sehr gut aus. Seine außergewöhnliche Optik, die schon mit mehreren Designpreisen ausgezeichnet wurde, setzt in jeder Umgebung ein visuelles Statement. Dabei wirkt die unkonventionelle Formgebung stets auffällig, aber nie aufdringlich. Im Gegenteil: Das Design inspiriert zu Kreativität – und zwar auf ganz individuelle Weise. Denn die Stühle gibt es in zahlreichen Farben, Kontrasten, Oberflächen und Materialien. So können sie genau in dem Look bei uns einziehen, der uns am besten gefällt.