Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns






27.06.2011

Leicht verletzt nach Auffahrunfall

Mehr

ere Autos fuhren auf der Bundesstraße B 464 in Richtung Tübingen, als sich am Schaichhof bei Holzgerlingen vor der roten Ampel eine Autoschlange bildete. Ein 27-jähriger Mercedes-Fahrer musste etwas stärker bremsen, da der vor ihm fahrende Autofahrer bereits abrupt auf das Bremspedal stieg. Eine 21-jährigen VW Golf-Fahrerin fuhr leicht auf den Mercedes auf. Nun kam noch ein 36-jähriger VW Passat-Fahrer und fuhr auf den VW Golf auf. Die VW Golf-Fahrerin erlitt durch den Auffahrunfall Nackenschmerzen. Der VW Passat war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. An den drei Fahrzeugen entstand ein Schaden von 6000 Euro.   – pb –