Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns






Jürgen Wegner · 12.03.2019

Läufe fürs Leben

Mukoviszidose

Diana Teuscher. Bild: Isabel Matuka

Diana Teuscher nimmt schon wieder Anlauf. Die Frau vom Obst- und Gemüsestand auf dem Sindelfinger Wochenmarkt hat letztes Jahr 370 Kilometer für den guten Zweck abgespult und dabei 7000 Höhenmeter geschafft – schon nimmt sie den Ditzinger Lebenslauf ins Visier.

Die im wahrsten Sinne des Wortes bewegende Geschichte beginnt, als die Tochter einer Freundin an Mukoviszidose erkrankt. Seitdem ist die in Magstadt aufgewachsene Böblingerin kaum zu bremsen. Sie bäckt Brötle für den Weihnachtsmarkt, nimmt dafür extra Urlaub, Liköre und Marmelade kommen hinzu. Auch auf dem Wochenmarkt legt sie sich für den guten Zweck ins Zeug. Vor allem aber: Sie läuft und läuft.

Zum letzten Spendenlauf in Backnang backte sie dann noch schnell Schutzengelflügel-Kekse. „So wurden etwa 200 Glückwunsch-Tüten an die Zuschauer verteilt, um dann mit Heike Maier aus Dachtel die Schlussrunde nochmal sichtbar als Muko-Läufer abzuschließen. Das war genau mein Ding: Geschenke verteilen und aufmerksam machen.“

Unter www.muko.info gibt es reichlich im Internet Informationen zur Krankheit Mukoviszidose, Unter „Mitmachen“ geht es dort zu den Spendenaktionen.

Die komplette Geschichte erscheint in der Mittwochausgabe print und auf www.szbz.de.

Besuchen Sie uns auch auf www.facebook.com/szbz.de