Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns






Von unserer Redakteurin Carmen Weiss · 05.11.2009

Kunden zapfen im Gewerbegebiet

Schönaich: Auf dem ehemaligen Parkplatz der Firma Faulhaber gibt es ab Sommer 2010 eine Tankstelle

<str

ong>Eine Tankstelle und eine Waschbox für 10 000 Schönaicher - das ist zu wenig, sagen Bürgermeister Tobias Heizmann und der Gemeinderat. Abhilfe schaffen soll eine Tank- und Waschanlage im Gewerbegebiet.

 

Zapfsäulen, ein Geschäft mit Back-Shop und eine Waschanlage: Im Schönaicher Gewerbegebiet an der Umgehungsstraße entsteht in den kommenden Monaten eine Tankstelle. Dafür weicht ein Teil des ehemaligen Parkplatzes der Firma Faulhaber. Das Unternehmen Tamoil hat das 2200 Quadratmeter große Gelände von der Gemeinde gepachtet. Am kommenden Montag rücken die Bagger an, um das Gebiet zu erschließen. Im Sommer 2010 zapfen hier die Schönaicher.

 

Eine Waschbox für 10 000 Einwohner

 

Bereits im Frühjahr hatte der Gemeinderat in einer nicht öffentlichen Sitzung für die neue Tankstelle gestimmt. "Bekanntmachen wollten wir die genauen Pläne erst, wenn das Baugesuch vorliegt und Tamoil den Pachtvertrag unterzeichnet hat", sagt Schönaichs Bürgermeister Tobias Heizmann. Zusätzlich soll es auf dem Grundstück Boxen geben, in denen Kunden ihre Autos selbst waschen. "Ein Baugesuch liegt dafür noch nicht vor", so Kämmerer Walter Gorhan.

 

In den 60er-Jahren habe es vier Tankstellen am Ort gegeben. Heute zapfen die Schönaicher bei Shell in der Steinenbronner Straße. "Laut des Gewerbe- und Einzelhandelsgutachtens von 2007 wäre eine zweite Tankstelle sinnvoll", sagt Walter Gorhan. Außerdem gebe es in Schönaich nur eine einzige Waschbox für 10 000 Einwohner. "Die Tankstelle ist an diesem Standort richtig. Sie stärkt das Gewerbegebiet", so Bürgermeister Tobias Heizmann. Seit 2006 ist die Gemeinde mit dem Unternehmen im Gespräch. Tamoil ist derzeit hauptsächlich in Norddeutschland vertreten. 358 Standorte der Marke gibt es in der Bundesrepublik. In Schönaich wird die Tankstelle HEM heißen und den Discount-Treibstoff der Gesellschaft anbieten.

 

Auf dem südlichen Teil des ehemaligen Faulhaber-Parkplatzes steht ab Sommer 2010 eine Tankstelle. Die Firma Tamoil pachtet das Gelände von der Gemeinde. Bild: Weiss