Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns






08.04.2019

Kreis Calw: 1 Toter, 3 Verletzte nach Unfall

Am Sonntagabend, gegen 19 Uhr, kam es zu einem schweren Verkehrsunfall auf der B 294, kurz nach dem Ortsausgang Calmbach in Fahrtrichtung Freudenstadt. Nach bisherigem Ermittlungsstand überholte ein 30-jähriger mit seinem Audi A6 Fahrer mehrere Autos und geriet in einer Rechtskurve in einen entgegenkommenden VW Sharan. In diesem saßen zwei Personen im Alter von 22 und 20 Jahren.
Der Audi-Fahrer wurde durch den Zusammenstoß so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Sein Beifahrer, sowie die beiden Insassen des VW wurden durch den Rettungsdienst schwer verletzt in Krankenhäuser nach Pforzheim und Calw verlegt. Hierfür kam auch ein Rettungshubschrauber zum Einsatz.
An den Autos entstand jeweils ein Schaden von rund 25 000 Euro. Sie mussten abgeschleppt werden. Zur vollständigen Rekonstruktion des Unfalles wurde ein Sachverständiger hinzugezogen. Für die Unfallaufnahme und die Bergungsmaßnahmen musste die Bundesstraße bis gegen 23.40 Uhr gesperrt bleiben.