Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns






Von unserer Mitarbeiterin Sybille Schurr · 04.04.2008

In Gedanken schon beim Meisterstück

Sindelfingen: 156 Prüflinge des Handwerks erhalten ihren Gesellenbrief / Kreishandwerksmeister Werner Buhl fordert zur Weiterbildung auf

<str

ong>Einen guten Start ins Berufsleben wurde den 156 Prüflingen vorausgesagt, die am Mittwochabend im Rahmen der traditionellen Lossprechungsfeier im Maichinger Bürgerhaus aus den Händen von Kreishandwerksmeister Werner Buhl (Sindelfingen) ihre Gesellenbriefe erhielten.

 

"Das Handwerk braucht gut ausgebildete Nachwuchskräfte", betonte Roland Wöhr, Vizepräsident der Handwerkskammer Region Stuttgart. Er hoffe, dass viele ihrem Gesellenstück in einigen Jahren auch noch das Meisterstück folgen lassen.

 

Neue berufliche Möglichkeiten für gut ausgebildete Handwerker sieht Walter Arnold. Im Auftrag des Sindelfinger Oberbürgermeisters Dr. Bernd Vöhringer beglückwünschte er die neuen Gesellen, die in einer "wirtschaftlich günstigen Zeit ins Berufsleben starten". Die Arbeitslosenquote im Kreis liegt bei 4,2 Prozent, so niedrig wie vor etwa 16 Jahren. "Die wirtschaftsstarke Region braucht die Handwerker", sagte der OB-Stellvertreter.

 

Die Region braucht aber auch genügend Ausbildungsbetriebe, denen dankte Robert Kienle, Geschäftsführender Schulleiter der Beruflichen Schulen, für ihr Engagement. Das duale Ausbildungssystem, das wichtige Grundlage sei für die erfolgreiche Ausbildung, werde im Kreis getragen von einer vertrauensvollen Zusammenarbeit zwischen Schule und Ausbildungsbetrieben.

 

"Menschen ohne Ausbildung haben es schwer auf unserem Arbeitsmarkt. Sie besetzen zwar in Baden-Württemberg jeden vierten Arbeitsplatz, ihr Anteil ist aber in den letzten 25 Jahren ständig gesunken", so Kreishandwerksmeister Buhl. Die Ausbildung in den Handwerksbetrieben vermittle Kenntnisse in neuen Techniken und vielseitige selbstständige Aufgaben. Ein leistungsfähiges und bedarfsorientiertes Weiterbildungssystem sei unverzichtbar.

 

Die jungen Gesellen forderte Buhl auf, Weiterbildungsmaßnahmen zu nutzen. Die Handwerksunternehmen erwarteten von ihren Mitarbeitern Selbstständigkeit, Leistungswillen und Belastbarkeit. Oft mangele es aber an Team- und Kooperationsfähigkeit, weiß Buhl: "Viele Unternehmen beklagen fehlende soziale Kompetenzen bei Bewerbern."

 

Preisträger

 

Bürokauffrau: Sandra Haisch.

 

Elektro-Innung Böblingen-Leonberg: Dominik Honer.

 

Innung des Kraftfahrzeug-Handwerks Region Stuttgart: Frieder Bückle, Daniel Neuffer, Michail Pohl, Friedemann Sabri, Holger Weimer.

 

Modellbauer: Christoph Gauß.

 

SHK-Innung Böblingen-Leonberg: Christian Else, Sven Sabo.

 

Zweiradmechaniker-Innung: Gregor Leifels.

 

Prüflinge

 

Bei der Winter-Gesellenprüfung 2007/2008 haben die folgenden Auszubildenden die Gesellenprüfung mit Erfolg abgelegt:

 

Bäcker-Innung Böblingen: Bäcker: Maik Hennig (Bäckerei Markus Schmid, Weil im Schönbuch), Alexander Leifer (Bäckerei Glück, Gärtringen).

 

Bäcker-Innung Leonberg: Bäckereifachverkäuferin: Nicole Rutkowsky (Trölsch GmbH, Korntal-Münchingen).

 

Elektro-Innung Böblingen: Elektroniker Energie- und Gebäudetechnik: Tim Beck (Hämmerle Elektrotechnik, Herrenberg), Simon Beuttler (Rudel GmbH, Magstadt), Matthias Eisenhardt (Helmut Kaupp, Nufringen), Denis Greiner, Dominik Honer (beide Günter Weirich, Magstadt), Alexander Hof (Elektro Breitling GmbH, Holzgerlingen), Bastian Jäger (Manfred Nick, Leonberg), Jürgen Pieldner (Karl-Heinz Walz, Deckenpfronn), Sascha Pischke (Frank Winkler, Leonberg), Matthias Rathfelder (Dürr GmbH, Weil der Stadt), Tobias Schwarz (Günter Gorhan, Holzgerlingen), Patrick Stierle (Elektro-Marquardt GmbH, Böblingen), Daniel Vogt (Müller Elektrotechnik GmbH, Renningen), Andreas Weiwadel (Joachim Herbst, Renningen), Joannis Zapartas (Knapp GmbH, Leonberg).

 

Friseur-Innung Böblingen: Carina Daminger (Heike Langer, Bondorf), Jana Droste (People & Schumacher GmbH, Böblingen), Emine Güngör (privat), Theresa Lehner (Keller Hairstyling GmbH, Böblingen).

 

Friseur-Innung Leonberg: Jasmin Oesterle, Melek Salih-Göcmen, Funda Sarac (alle privat), Irini Yannopoulou (C. Weisbecker u. S. Schnepf, Weil der Stadt).

 

Innung des Kraftfahrzeug-Handwerks Region Stuttgart: Philipp Bach (BMW AG, Stuttgart), Sascha Ballhausen (Weippert G: mbH & Co.KG, Holzgerlingen), Stefan Bantleon, Friedemann Sabri (beide Weeber GmbH, Weil der Stadt), Daniel Brysch, Patrick Wagner (beide Hahn Automobile, Sindelfingen), Frieder Bückle, Marco Maier, Sascha Mayer (alle Weeber GmbH, Herrenberg), Kevin Castellano, Stephan Mesaros, Michael Sickinger (alle Epple GmbH, Rutesheim), Christopher Deslis (Auto Staiger GmbH, Stuttgart), Jörn Dierberger (Walz Motor Sport GmbH, Herrenberg), Jochen Friedrich (Müller GmbH & Co.KG, Gerlingen), Marcel Hackstuhl (Jürgen Bolz, Böblingen), Marco Hering, Steffen Kienzle, Tobias Triefenbach (alle Hagenlocher GmbH, Böblingen), Jan Philipp Höss (Stefan Völter, Heimsheim), Andreas John (Komet GmbH, Herrenberg), Daniel Kallert (Günther Stickel, Ditzingen), Gunter Kaufmes (Maurer GmbH, Holzgerlingen), Mario Keppler (Neuffer GmbH, Herrenberg), Marc Kleine-Homann (Fürst GmbH, Ditzingen), Andrei Kubrak (Hertfelder GmbH, Weil im Schönbuch), Patrik Küster (Alfred Wessinger, Ditzingen), Sven Mornhinweg (Wankmüller GmbH, Böblingen), Onur Nar (Holzer GmbH u. Co.KG, Korntal-Münchingen), Oliver Neser (Rainer Ansel, Ditzingen), Daniel Neuffer (Hahn, Wildberg), Felix Neugebauer (Wolf GmbH, Leonberg), Raphael Odebrecht (Weeber GmbH & Co.KG, Leonberg), Michail Pohl, Sascha Schug (beide E. Kögel GmbH, Böblingen), Alexander Radivojevic (Fuhrmann & Schulze, Stuttgart), Denis Raisch (Epple Service GmbH, Rutesheim), Julian Rohrer (Auto-Dienst Pflieger, Sindelfingen), Johann Saida (Franz Damjanovic, Grafenau), Christian Scherle (Sven Poschenrieder, Leonberg), David Seiffert (Kienle Automobiltechnik GmbH, Heimerdingen), Dimitrios Sidiropoulos (Weippert GmbH & Co.KG, Holzgerlingen), Sascha Trunk (Auto Grammer OHG, Rottenburg), Holger Weimer (Autoelektrik Wendel, Rutesheim), Benjamin Wenninger (Auto Palmer GmbH & Co.KG, Korntal-Münchingen), Marc Zimmermann (Weiss GmbH, Weil der Stadt).

 

Metall-Innung Böblingen: Metallbauer FR: Konstruktionstechnik Marcel Bäuerlein, Andreas Kiemele, Chris Moltenbrey (alle Schmidt & Drüppel GmbH, Böblingen), Lino Bergens (Integral GmbH, Deckenpfronn), Rahmi Cakar (Waldbauer GmbH & Co.KG, Böblingen), Mustafa Cekin (Ludwig Epple, Herrenberg), Michael Dyballa (Dietmar Bauer, Weil der Stadt), Sandro Henne (Friedbert Stahl, Schönaich), Nico Klötzl (Andreas Stotz, Weil im Schönbuch), Philip Mitulla (Ritterwand GmbH & Co.KG, Nufringen), Alexander Wesemann (Gann + Raith GmbH, Sindelfingen).

 

Feinwerkmechaniker: Tobias Bachl, Simon Bauser (beide Wolf und Zipperle, Renningen), Laurynas Blazevicius (Sixt GmbH, Magstadt), Goran Nenadic (Wilhelm Thome GmbH & Co., Sindelfingen), Christian Schütz (Messmotech GmbH, Renningen). Konstruktionsmechaniker FR: Feinblechbautechnik: Frank Wiedl (Butzmann, Korntal-Münchingen).

 

Modellbauer: Christoph Gauß (Modellbau Kurz GmbH & Co.KG, Leonberg), Dominik Rexer (Messmotech GmbH, Renningen), Dennis Schöckle (C. Hellenschmidt GmbH, Waldenbuch).

 

Schreiner-Innung Böblingen: Sabrina Müller (Rieth + Klettner GmbH, Waldenbuch). Holzbearbeiter: Stefan Baur (IB Bildungszentrum, Böblingen).

 

SHK-Innung Böblingen-Leonberg: Anlagenmechaniker / Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik: Gökan Akpinar (Diebold GmbH, Weil der Stadt), Sascha Bernhard (Kettner & Hildenbrand, Sindelfingen), Mehmet Cebe, Julian Grau (beide Drieselmann GmbH, Holzgerlingen), Marco Demuro (Böhm und Schmid GmbH, Sindelfingen), Christian Else, Alexander Lohrer (beide Kissel GmbH, Ehningen), Carlos Gallego (Franz Kolbitsch, Sindelfingen), Daniel Grob (Rolf Krieg, Sindelfingen), Carsten Kölz, Philipp Mast, Marcel Rauberger (alle Rebmann GmbH, Böblingen), Markus Kundoch (Ernsperger GmbH, Gärtringen), Benjamin Meier (Thomas Haab, Weil im Schönbuch), Mark Müller (Hans-Werner Weißling, Deckenpfronn), Michael Radke (Jose Lupion Montanile, Waldenbuch), Martin Riexinger (Herbert Benzinger, Weil im Schönbuch), Sven Sabo (Adolf Kindler GmbH, Gärtringen), Andreas Schmalz (Mundle GmbH, Sindelfingen), Benjamin Stierle (Gerhard Elsässer GmbH, Steinenbronn), Marius Werner (Altvater GmbH, Magstadt).

 

Klempner: Thomas Ogrinec (Altvater GmbH, Böblingen)

 

Stuckateur-Innung Böblingen: Maurizio Santoro (Wanner GmbH, Weil im Schönbuch), Christian Viehweger (Volker Drechsler, Herrenberg). Stuckateur-Innung Leonberg: Jamal Hussein (Manfred Sommer, Leonberg).

 

Zimmerer-Innung Böblingen: Bereich Leonberg: Fabian Köhler (Jürgen Lauffer, Renningen).

 

Zweiradmechaniker-Innung: Samuel Baumann (Stefan Stiener, Weil der Stadt), Gregor Leifels (Wolfgang Röckle, Leonberg).

 

Bürokaufmann/-frau: Tobias Buttafoco (Weippert GmbH & Co.KG, Holzgerlingen), Sandra Haisch (Sixt GmbH, Magstadt).