Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns






17.01.2019

Holzgerlingen: Sattelschlepper streift Abschleppwagen

 Bei Bergungsarbeiten am Mittwochmorgen nach einem Unfall auf der Bundesstraße 464, kurz nach der Abzweigung der Tübinger Straße (die SZ/BZ berichtete) kam es zu einer Unfallflucht. Ein Abschleppfahrzeug, an dem die gelbe Rundumleuchte in Betrieb war, befand sich gegen 10.15 Uhr am rechtenStraßenrand in Fahrtrichtung Holzgerlingen, als ein noch unbekannter Sattelzugfahrer in gleiche Richtung unterwegs war. Möglicherweise erkannte der Unbekannte den Abschlepper aufgrund der tiefstehenden Sonne zu spät. Trotz einer Ausweichbewegung stieß der Auflieger des Sattelzugs gegen das Abschleppfahrzeug. Ohne sich im Anschluss um den Unfall zu kümmern, setzte der Unbekannte seine Fahrt fort. Der entstandene Sachschaden wurde auf etwa 1000 Euro geschätzt. Zeugen, die Hinweise zu dem Sattelzug geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Böblingen, Telefon 07031/13-2500, in Verbindung zu setzen.