Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns






09.10.2018

Holzgerlingen: Motorradfahrer stirbt an Unfallstelle

Zu einem tragischen Verkehrsunfall kam es am frühen Dienstagmorgen auf der Bundesstraße 464 bei Holzgerlingen. Wie die Polizei mitteilt, kam ein Auto aus Richtung Böblingen. Bei der Einmündung Holzgerlingen/Buch wollte der Fahrer nach links abbiegen und übersah hierbei den aus Richtung Tübingen kommenden 32-jährigen Motorradfahrer. Bei der Kollision zog sich der Motorradfahrer so schwere Verletzungen zu das er noch an der Unfallstelle verstarb. Der Autofahrer blieb unverletzt. Die Feuerwehr Holzgerlingen war zum Ausleuchten und Absperren der Unfallstelle angefordert. Die B464 war in diesem Bereich teilweise gesperrt. Der Verkehr wurde an der Unfallstelle vorbei geleitet.