Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns
close

Du willst nichts Wichtiges aus dem Kreis Böblingen verpassen?
Melde Dich an für unseren kostenlosen
Newsletter Guten Morgen BB.

Jetzt anmelden






10.06.2021

Holzgerlingen: Faustschlag, Rechen und Schaufel

Das Verhalten zweier Männer im Alter von 39 und 24 Jahren wird ein strafrechtliches Nachspiel haben. Die beiden hielten sich am Mittwoch in einer Gaststätte in der Altdorfer Straße in Holzgerlingen auf, als sie sich gegen 20.40 Uhr mit der 35-jährigen Wirtin und einem 44-jährigen Zeugen anlegten. Auslöser des Streits sei die Ankündigung der Wirtin gewesen, dass sie den beiden Männern keine Getränke mehr ausschenken wollte. In der Folge reagierten die sehr ungehalten. Einer habe dem 44-Jährigen mit der Faust ins Gesicht geschlagen und auch ein Barhocker sei geflogen.


Vor dem Gebäude hätten die Männer wohl auch erfolglos einen Baumstamm aus dem Boden reißen wollen. Letztlich seien sie mit einem Rechen und einer Schaufel auf dem Rückweg zur Gaststätte gewesen. Doch sie ließen alles fallen und flüchteten, als sie die nahende Polizei bemerkten.


Die Beamten konnten die zwei unweit der Gaststätte auffinden und vorläufig festnehmen. Beide wurden zum Polizeirevier gebracht und zunächst in Gewahrsam genommen. Im Verlauf der Nacht holten Angehörige die beiden Randalierer auf der Dienststelle ab. Sie müssen sich nun wegen Körperverletzung, Sachbeschädigung, Nötigung und Bedrohung verantworten.

Du willst nichts Wichtiges aus unserer Region verpassen?
Dann hol' Dir hier unseren kostenlosen Newsletter Guten Morgen BB.

Jetzt anmelden