Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns






Von unserem Mitarbeiter 
Peter Maier · 11.03.2020

Halbseitige Sperrung der Wolf-Hirth-Straße

Böblingen: Um die Gashochdruckleitung zu suchen, müssen Suchschlitze gegraben werden

Um die Gashochdruckleitung für die Neuverlegung der Fernwärmeleitung zu orten, müssen in der Dornierstraße auf Höhe Wolf-Hirth-Straße beziehungsweise Hanns-Klemm-Straße Suchschlitze gegraben werden. Die Maßnahme wird in zwei Bauabschnitte unterteilt.

Im ersten Bauabschnitt muss von Donnerstag, 12. März, bis voraussichtlich Montag, 16. März 2020, die Fahrbahn auf Höhe der Wolf-Hirth-Straße halbseitig gesperrt werden. Es wird eine Einbahnstraßenregelung in Fahrtrichtung Otto-Lilienthal-Straße eingerichtet. Nach Abschluss des ersten Bauabschnittes muss voraussichtlich ab Montag, 16. März, bis voraussichtlich Freitag, 20. März 2020, die Hanns-Klemm-Straße im Bereich der Zufahrt zum Parkplatz S-Bahn Hulb an der Kreuzung mit der Dornierstraße gesperrt werden. Das Ausfahren von der Dornierstraße in die Hanns-Klemm-Straße ist in dieser Zeit nicht möglich. Die Zufahrt zum S-Bahn-Parkplatz ist nur von der Hanns-Klemm- / Schickardstraße kommend in Fahrtrichtung Innenstadt möglich.


Von der Hanns-Klemm-Straße aus Richtung Innenstadt kommend kann an der Kreuzung nur rechts in die Dornierstraße abgebogen werden. Vom S-Bahn Parkplatz kommend ist Geradeausfahren in die Dornierstraße und Rechtsabbiegen in die Hanns-Klemm-Straße in Fahrtrichtung Innenstadt möglich. Eine Umleitung wird ausgeschildert. Mit einem witterungsbedingten Verschieben der Maßnahme muss gerechnet werden.


Wie das Stadtverkehrsunternehmen Pflieger mitteilt, sind von dieser Maßnahme auch die Stadtverkehrslinien 707, 728 und 732 betroffen. Diese werden während der beiden Bauphasen über die Otto-Lilienthal-Straße umgeleitet. Nicht bedient werden kann in diesem Zeitraum die Haltestelle Dornierstraße in Fahrtrichtung S-Bahn Hulb. Es wird in der Otto-Lilienthal-Straße eine Ersatzhaltestelle eingerichtet. Im zweiten Bauabschnitt (voraussichtlich ab Montag, 16. März) kann zudem die Linie 732 in Fahrtrichtung Darmsheim die Haltestelle S-Bahn Hulb nicht bedienen. Fahrgäste werden um Beachtung gebeten.