Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns






14.02.2018

Haare schneiden für den guten Zweck

Magstadt: Der Friseursalon „La Teo“ unterstützt die Lebenshilfe Sindelfingen / 1400 Euro Spendensumme

„Mit dieser großartigen Spendensumme hätten wir nicht gerechnet. Wir möchten uns ganz herzlich bei Teodora Ferrone und ihrem gesamten Team sowie der Kundschaft bedanken“, sind Regina Trefz und Karin Berg von der Lebenshilfe Sindelfingen überwältigt. Am 22. Januar ging im Friseursalon „La Teo - hair & beauty“ in Magstadt die Aktion „Haare schneiden für einen guten Zweck“ über die Bühne. Zudem stand den gesamten Januar über eine Spendenbox in der Hohbergerstraße 7 in Magstadt. Insgesamt 1400 Euro sind dabei zusammengekommen. Mit dem Erlös aus der Spendenaktion werden bei der Lebenshilfe Sindelfingen dauerhafte Tätigkeiten für Menschen mit Handicap unterstützt. „Durch meinen Sohn René weiß ich aus eigener Erfahrung, was die Lebenshilfe Sindelfingen alles auf die Beine stellt. Ich bin sehr gerührt darüber, dass auch meine Mitarbeiterinnen ihren Tageslohn gespendet haben. Wir sind wirklich ein tolles Team“, sagte Friseursalon-Inhaberin Teodora Ferrone bei der Spendenübergabe. Das SZ/BZ-Bild zeigt (von links): Die Vorstandsvorsitzende der Lebenshilfe Sindelfingen, Regina Trefz, René Hasmüller, Silke Keck, Teodora Ferrone, Ana Paula Marschner, Sandra Neul und die Geschäftsstellenleiterin der Lebenshilfe Sindelfingen, Karin Berg. Auf dem Bild fehlt: Caterina Stierle.

– dk – / Bild: Krauter

Info

Weitere Informationen zu den vielfältigen Tätigkeiten der Lebenshilfe Sindelfingen gibt es im Internet unter: www.lebenshilfe-sindelfingen.de