Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns
  • Alle
  • Lokal
  • Sport
  • Blaulicht

Mit speziell gefiltertem Wasser zu mehr Wohlbefinden

Doch neben der Quantität spielt natürlich auch die Qualität eine Rolle. Die steigende Umweltbelastung macht den Wasserwerken zu schaffen. Um Belastungen vorzubeugen und Schadstoffe von vornherein zu vermeiden, bietet es sich an, einen hochwertigen Trinkwasserfilter zu verwenden, bevor unser Körper das Wasser absorbiert. Eine Lösung liefern Filter- und Aufbereitungssysteme. Im handlichen Karaffenformat oder als Standgerät für die Küche – lästiges Kistenschleppen entfällt und die...
07.08.2018

Ein Hotel für auserlesene Schätzchen

Der Keller kommt zum Unterstellen jedoch häufig nicht in Frage, da er feucht, staubig oder schwer zugänglich sein kann. Die Garage hält ebenfalls nur ein bestimmtes Ausmaß an Raum bereit, da hier das Auto den vorrangigen Stellplatz einnimmt. Eine vorteilhafte Alternative gibt es jetzt mit einem Angebot der sicheren, sauberen und hellen Lagerung von saisonalen oder liebgewonnenen Dingen. An vielen Standorten in Deutschland, Österreich und der Schweiz können individuell...
05.08.2018

Bis Ende 2018 sind 200 000 E-Fahrzeuge unterwegs

Laut einer Studie von Horváth & Partners könnte noch in diesem Jahr die Marke von 200 000 Elektrofahrzeugen auf deutschen Straßen durchbrochen werden. Das Ziel der Bundesregierung, bis 2020 mindestens eine Million Elektrofahrzeuge zuzulassen wird damit wohl erst 2022 erreicht. Ende 2017 waren noch 123 000 zugelassen. Davon fuhren rund 62 000 rein elektrisch. Dies ermittelten Experten der Managementberatung Horváth & Partners in ihrem jährlichen „Fakten-Check Mobilität 3.0“. ...
03.08.2018

Eine Region heißt Best Ager willkommen - Beste Bedingungen für einen Besuch im Sauerland

Allen voran locken die beiden Kneipp-Heilbäder Brilon und Olsberg mit einem abwechslunsgreichen Angebot. Hier können Best Ager aktiv sein und die Natur sowie Berglandschaft in der Umgebung genießen, ohne dass es sie an ihre körperlichen Grenzen bringt. Dazu gehört ein dichtes Wanderwegenetz, das auch reizvolle kürzere Touren beinhaltet – so zum Beispiel den elf Kilometer langen Brilon-Olsberger Gewerkenweg, auf dem man aktiv in die Bergwerkgeschichte der beiden Orte eintaucht. Wer...
01.08.2018

Fische allein zu Hause: Vorkehrungen für einen entspannten Urlaub

„Vor der Reise sollte man einen größeren Teil des Aquarienwassers durch Frischwasser austauschen, wie es ohnehin bei der regelmäßigen Pflege des Aquariums üblich ist“, sagt Wilstermann-Hildebrand. „Außerdem sollte man abgestorbene Pflanzenteile entfernen, da diese das Wasser belasten können, und sicherstellen, dass der Filter und die Beleuchtung einwandfrei funktionieren.“ Für alles Weitere können, zumindest übergangsweise, elektronische Helfer sorgen. Zeitschaltuhr für die...
30.07.2018

Die Sonne kann kommen - Schnell erfrischt dank flexibler Solarduschen im Garten

Ob Lichterketten, Blumenspieße oder Tischleuchten – ohne moderne Solartechnik geht im Außenbereich heute so gut wie nichts mehr. Besonders praktisch dabei: Gartenduschen, die über einen integrierten, rund 25 Liter Wasser fassenden Solartank verfügen. Dieser besteht aus hochwärmeleitfähigem Aluminium und fängt das Sonnenlicht von drei Seiten ein, sodass auch „Warmduscher“ voll auf ihre Kosten kommen. Die Wassertemperatur kann dabei bequem über einen handlichen Einhebelmischer...
28.07.2018

Radfahrer und Verkehrsregeln: Denn sie wissen nicht, was sie tun

Ralf Buchstaller, Psychologe beim TÜV Nord, untersuchte diese Fragestellung auch am Beispiel dieser konkreten Fragen: Wie schnell darf man durch eine Fußgängerzone radeln? Gibt es auch auf dem Fahrrad eine Promillegrenze? Und wenn ja, wie hoch ist sie? „Zirka jeder Zweite kann diese Fragen nicht richtig beantworten“, berichtet Dr. Buchstaller. Doch wer aufs Rad steige, müsse selbst dafür sorgen, dass er die Verkehrsregeln kennt. „Sonst kann es gefährlich werden – für alle...
26.07.2018

Schimmelrisiko? Gleich null! - Mauerkasten verhindert Feuchtigkeits-Rückstau

Schimmel ist kein Problem, das man auf die leichte Schulter nehmen sollte. Hat sich dieser erst einmal im Zuhause breitgemacht, dauert es meist nicht lange, bis Bausubstanz und Bewohner geschädigt werden. Was also tun? Das Schnitzel nur noch bei weit geöffnetem Fenster in der Pfanne brutzeln und damit die Prinzipien der Energieeffizienz außer Acht lassen? Gegen „dicke Luft“ in der Küche hilft nach landläufiger Expertenmeinung vor allem die Umluft-Technik. Schließlich soll sie dafür...
24.07.2018

Innovative Treppen-Steighilfe unterstützt selbstbestimmtes Wohnen

Ist die Wohnung oder das Haus jedoch mit Stufen ausgestattet, können diese zu einem echten Hindernis werden und die freie Bewegung deutlich einschränken. Die Gründe für eine begrenzte Mobilität sind vielfältig, oft spielen das Alter, eine Erkrankung oder ein Unfall eine Rolle. Mit der Anpassung des persönlichen Umfeldes an die Veränderung der Lebenssituation kann die Herausforderung Treppe jedoch gemeistert werden. Qualitätshersteller mit langjähriger Erfahrung im Treppen- und...
22.07.2018

Erlebnisurlaub mit den Großeltern in der Heidenheimer Brenzregion

Wer mit seinen Enkelkindern Richtung Schwäbische Alb aufbricht, für den ist Langeweile ein Fremdwort. Erdgeschichte, Höhlen, Mammuts, Burgen und Teddybären – in der Heidenheimer Brenzregion gibt es für jedes Alter viel zu entdecken. Unberührte Wälder, klare Karstquellen und sonnige Trockentäler bestimmen die Landschaft im beschaulichen Brenztal. Hier, wo einst der Meeresboden zu massivem Juragestein wurde, trifft man auf bizarre Felsformationen, wie etwa die sagenumwobenen...
20.07.2018