Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Spielen und Gewinnen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns






09.08.2018

Grillverbot auf öffentlichen Plätzen

Holzgerlingen

Auch wenn es in den kommenden Tagen etwas kühler werden soll, gilt in Holzgerlingen noch immer ein Grillverbot auf öffentlichen Plätzen. Das Verbot dient als Vorsichtsmaßnahme aufgrund der anhaltenden Trockenheit und des damit steigenden Brandrisikos. Durch die geringen Niederschläge und die große anhaltende Hitze sind Böden in öffentlichen Grünanlagen und das Laubstreu im Stadtwald extrem ausgetrocknet. Durch Funkenflug von Feuerstellen, herabfallender Grillkohle oder weggeworfener Zigaretten können sich dadurch entstehende Brände schnell ausbreiten und verheerende Folgen haben. Die Stadtverwaltung weist daraufhin, dass eine Missachtung des Grillverbots oder das Entfernen diesbezüglicher Absperrungen und Beschilderungen im öffentlichen Raum mit Bußgeldern geahndet wird. Sobald das Grillverbot aufgehoben wird, erfolgt eine neue Meldung von der Stadt. – z –