Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns






21.09.2020

Gärtringen: VW überschlägt sich - Fahrer schwer verletzt

Bild: SDMG / Dettenmeyer

Ein 31-jähriger VW-Fahrer war auf der Westumfahrung Gärtringen aus Richtung Deckenpfronn kommend in Fahrtrichtung Nufringen unterwegs. Aus bislang unbekannter Ursache geriet er nach rechts ins unbefestigte Bankett, lenkte anschließend dagegen und kam dadurch ins Schleudern. Das Auto kam nach rechts von der Fahrbahn ab, überschlug sich in der angrenzenden Böschung und blieb wieder auf den Rädern stehen. Der Fahrer, der alleine im Fahrzeug war, wurde durch den Unfall schwer verletzt und musste ins Krankenhaus gebracht werden. An der Unfallstelle waren ein Rettungswagen und ein Notarzt eingesetzt. Der VW war nicht mehr fahrbereit und musste durch ein Abschleppunternehmen geborgen werden. Am Wagen entstand Totalschaden in Höhe von ungefähr 1000 Euro.