Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns






Von unserem Mitarbeiter Peter Maier · 20.05.2008

Florian Toncar kandidiert wieder

Kreis Böblingen: FDP-Bundestagsabgeordneter wirft Hut in Ring

Der FDP-Bundestagsabgeordnete für den Kreis Böblingen, Florian Toncar (Bild: z), hat in der Kreisvorstandsitzung der Liberalen bekannt gegeben, dass er erneut für den Bundestag kandidieren möchte. Er wird sich auf der Wahlkreiskonferenz am 19. September als Direktkandidat der FDP für den Wahlkreis Böblingen bewerben. Auch einen guten Platz auf der Landesliste visiert der junge Abgeordnete erneut an. Sein Ziel sei es, weitere vier Jahre den Wahlkreis Böblingen in Berlin zu vertreten. Toncar: "Ich wünsche mir einen aktiven und engagierten Wahlkampf, um mindestens ein so erfolgreiches Ergebnis zu erzielen wie 2005. Meine Arbeit im Bundestag mache ich gerne. Der Kontakt zu den Bürgern ist sehr bereichernd und abwechslungsreich und bereitet mir große Freude".

 

Florian Toncar erreichte für die FDP im Wahlkreis Böblingen 2005 mit 14 Prozent das beste Zweitstimmenergebnis in Baden-Württemberg. Heute ist er Sprecher für Menschenrechte und humanitäre Hilfe der FDP-Bundestagsfraktion und Mitglied im Petitionsausschuss und im Europaausschuss.