Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns






Von unserer Redakteurin Pia Rothacker · 12.09.2015

Feuerabend und Lasershow

Sindelfingen: Der zehnte Feuerabend lockte gestern Abend die Besucher in die Innenstadt / Feuershows und Einkaufen bis 23 Uhr / Das Weindörfle hat noch bis Sonntag geöffnet

Der Startschuss für den Feuerabend fällt um 18 Uhr. Doch erst wenn die Dämmerung einsetzt, wird das Ausmaß so richtig deutlich: In den Baumkronen leuchten Lichterketten und überall in der Innenstadt sieht man rote und gelbe Lichtkegel. 51 Stück sind es in diesem Jahr. Für beides ist die Firma Airlight aus Heilbronn verantwortlich. „Beim Feuerabend erstrahlt die Innenstadt in einem einzigartigen Lichterschein. Der Abend ist definitiv ein Höhepunkt im Veranstaltungskalender“, sagt Oberbürgermeister Dr. Bernd Vöhringer.

* * *

Zum Feuerabend gehört natürlich auch eine Feuershow. Die kommt in diesem Jahr von Kathrin Jäger und Till Weinert von Crossfire aus Böblingen. Als die Show beginnt, sind alle Augen auf die beiden gerichtet: Die Böblinger arbeiten mit brennenden Feuerstäben, Kugeln und Hula-Hoop-Reifen. Gespannt verfolgt das Publikum jeden Schritt der beiden Feuer-Akrobaten. „Die Arbeit macht viel Spaß, doch man darf nie den Respekt vor dem Feuer verlieren“, sagt Kathrin Jäger.

* * *

Da es die zehnte Auflage des Feuerabends ist, wurde auch das Programm aufgestockt: „Wir haben endlich wieder eine Bühne auf dem Marktplatz“, sagt City-Manager Torben Schäfer. Auf der spielt die Band „Dicke Fische“ – doch damit nicht genug. Zum Konzert gibt es auch eine 3-D-Laser-Show von Styletronix aus Kalmbach.

* * *

Der Feuerabend läutet auch das zweite Sindelfinger Weindörfle ein, das vom City-Marketing und der SZ/BZ veranstaltet wird. In diesem Jahr wurde das Weindörfle vom Planiedreick auf den oberen Marktplatz verlegt. Gewachsen ist es außerdem: Waren es im ersten Jahr noch acht Teilnehmer, die drei Tage lang leckeren Wein ausschenkten, so sind es bei der zweiten Auflage bereits zehn.

* * *

Wer gerne zu später Stunde einkaufen geht, kann dies beim Feuerabend ebenfalls tun. So hatten zahlreiche Geschäfte in der Innenstadt sowie das Stern Center und Ikea an diesem Abend bis 23 Uhr geöffnet.

Am heutigen Samstag haben die Lauben auf dem Sindelfinger Weindörfle von 11 bis 22 Uhr geöffnet, am Sonntag nochmals von 11 bis 18 Uhr. Bild: Rothacker

Die Böblingerin Kathrin Jäger von Crossfire spielt mit dem Feuer.