Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns






Daniel Krauter · 13.09.2018

Festzelt-Aufbau läuft nach Plan

Bad Cannstatt/Maichingen: Richtfest bei Klauss & Klauss auf dem Wasen-Gelände

Bild: Kölmel

Im Festzelt bei Klauss & Klauss auf dem Cannstatter Wasen wird gehämmert, gebohrt und dekoriert was das Zeug hält. „Zum Volksfest-Start am 28. September wird alles pünktlich fertig sein“, sagte Werner Klauss am Mittwochabend beim traditionellen Richtfest.

Für Werner und Dieter Klauss ist es gewohnte Routine. Seit 2000 zeichnen die Maichinger Brüder bereits als Wasenwirte verantwortlich. „Dennoch ist jedes Jahr wieder anders und spannend. Es kommt immer irgendetwas Unvorhersehbares dazwischen. Wir sind aber voll im Zeitplan“, sagt Werner Klauss beim Richtfest im Festzelt von Klauss & Klauss auf dem Cannstatter Wasengelände.
Das Richtfest ist gute Tradition im Hause Klauss. Von Anfang an bedankten sich die Wasenwirte bei den Handwerkern für ihre Arbeit. „Das ist einzigartig auf dem Cannstatter Wasen. In den anderen Festzelten gibt es ein Richtfest in dieser Form nicht“, sagt Klaus Bellmann. Und der Auenwalder muss es wissen, schließlich zeichnet er auf dem Volksfest seit dem Jahr 1995 als Architekt verantwortlich. „Da ist ein großes Vertrauensverhältnis zwischen Klaus Bellmann und uns entstanden“ sagt Werner Klauss. Der Maichinger Festwirt bedankte sich herzlich bei allen Handwerkern und Mitwirkenden. Einem dankte er ganz besonders: „Die Zusammenarbeit mit meinem Bruder Dieter ist wie seit vielen Jahren auch diesmal wieder sensationell.“ Mehr dazu steht am Freitag in der SZ/BZ.