Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns






12.11.2018

Fasnets-Auftakt mit Pauken und Trompeten

Ehningen: Guggenmusik-Spektakel der Edàfetzer

Eine ausverkaufte Halle, befreundete Guggenmusiker aus nah und fern und das neue Programm des Veranstalters: das Guggenmusik-Spektakel der Ehninger Edàfetzer war für alle ein großer Erfolg.

Bereits kurz nach Beginn ging nichts mehr. „Wir sind ausverkauft“, sagt Giuseppe Spena, Vorsitzender der Edàfetzer. „Mit 950 Besuchern ist die Halle voll und wir freuen uns auf einen tollen Abend.“ Der Auftakt in die 22. Saison ist für die Musiker selbst ideal, um für die kommenden Auftritte in Stimmung zu kommen. Und die Stimmung in der Turn- und Festhalle war bestens. Bei der Präsentation des neuen Programms klatschten und tanzten in kürzester Zeit die Zuschauer direkt vor der Bühne mit. Auch die Tanzgarde des Ehninger Karnevalvereins präsentierte ihr neues Programm, ganz in Schwarz mit leuchtenden Elementen sorgten auch sie für Stimmung. Im Saal und in der Bar trafen sich viele Besucher aus benachbarten Fasnetsgruppierungen, um gemeinsam in die närrische Zeit zu starten. Mit die weiteste Anreise hatten die Rhoirevoluzzer aus Mainz. „Wir kennen uns von anderen Auftritten, kommen gerne in diese Gegend und finde die Veranstaltung einfach klasse“, so eine der schwarz-orange gekleideten Musikerinnen. – an –/Bild: Nüßle