Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns






Von unserem Mitarbeiter Christian Böhm · 23.06.2017

Familienbewusste Personalpolitik

Berlin/Böblingen: IT-Unternehmen SSC-Services GmbH ausgezeichnet

Das Böblinger IT-Unternehmen SSC-Services GmbH wurde für seine familienbewusste Personalpolitik ausgezeichnet. Überreicht wurde das Zertifikat der „berufundfamilie GmbH“ von Bundesfamilienministerin Dr. Katarina Barley und dem parlamentarischen Staatsekretär Dirk Wiese im ehemaligen Berliner Großraumkino Kosmos.

SSC erhielt, zusammen mit bundesweit 31 weiteren Arbeitgebern, zum dritten Mal in Folge das Zertifikat der „berufundfamilie Service GmbH“. Die Auszeichnung wird als Qualitätssiegel an Unternehmen und Hochschulen vergeben, die eine nachhaltige und familienbewusste Personalpolitik betreiben. „Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie stand bei uns schon immer oben auf der Agenda. Mittlerweile spielt das Thema auch bei der Rekrutierung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine immer größere Rolle, denn in der IT-Branche gibt es einen Kampf um die besten Köpfe“, so Geschäftsführer Matthias Stroezel.

SSC bietet zahlreiche etablierte und familienbewusste Angebote. Dazu zählen beispielsweise individuelle Arbeitszeitmodellen, die Einrichtung von Telearbeitsplätzen oder die Möglichkeit ein Sabbatical einzulegen. Neben einer betrieblichen Gesundheitsförderung bietet das Unternehmen seinen Mitarbeitern die Möglichkeit eigene Vorschläge über eine Ideenbox einzureichen. Durch die dritte Auszeichnung in Folge hat SSC den Durchdringungsgrad seiner umgesetzten Maßnahmen erfolgreich unter Beweis gestellt. Mittels Reviews und Interviews wurde die Kultur der familien- und lebensphasenbewussten Personalpolitik überprüft und die Ergebnisse der Unternehmensleitung gespiegelt. Auch die nächsten Ziele sind bereits im Visier.

Die Preisträger bei der Zertifikatsverleihung in Berlin. Bild: z