Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns






03.12.2016

Fahrerin wird schwer verletzt

Holzgerlingen

Ein 37-jähriger Opel-Fahrer, der von Breitenstein kommend in die Kreisstraße zwischen Schönaich und Holzgerlingen einfuhr. Beim Abbiegen nach links missachtet er wohl die Vorfahrt einer von links kommenden 31 Jahre alten Kia-Fahrerin, sodass es im Einmündungsbereich zum Zusammenstoß der beiden Autos kam. Durch den Aufprall wurde die Kia-Fahrerin nach links abgewiesen und stieß noch gegen einen aus Richtung Schönaich kommenden 36-jährigen Renault-Fahrer.

Die Fahrerin im Kia wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Renault-Fahrer und dessen 36-jährige Beifahrerin wurden leicht verletzt. Der Fahrer im Opel blieb unverletzt und dessen 36-jähriger Beifahrer wurde nur leicht verletzt. An allen Fahrzeugen entstand Totalschaden im Gesamtwert von etwa 30 000 Euro. Der Einmündungsbereich musste zur Unfallaufnahme und Reinigung der Fahrbahn gesperrt werden. Der Verkehr wurde örtlich umgeleitet. – pb –