Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns






13.09.2019

Ein Verletzter bei Frontalkollision

Steinenbronn

Aufgrund von Unachtsamkeit kam es am Freitag auf der Straße zwischen Steinenbronn und Leinfelden um kurz vor 14 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Wie die Polizei vor Ort mitteilte, befuhr ein Hyundai die Straße aus Richtung Steinenbronn kommend, als er in den Gegenverkehr geriet und mit einem aus Leinfelden kommenden VW Golf kollidierte. Eine Person wurde dabei verletzt. Die Strecke war rund 2 Stunden für den Verkehr gesperrt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Schaden von rund 20.000 bis 30.000 Euro, so schätzt die Polizei (Bild: SDMG / Dettenmeyer).