Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns






10.05.2019

Drei Verletzte auf der B464

Weil im Schönbuch

Drei Leichtverletzte und Sachschaden von rund 20.000 Euro forderte ein Verkehrsunfall, der sich am Donnerstag gegen 18 Uhr auf der B 464 ereignete. Der 40 Jahre alte Fahrer eines Seat war in Richtung Tübingen unterwegs. Auf Höhe vom Parkplatz Schaichhof übersah er einen VW, an dessen Steuer ein 25-Jähriger saÃ?. Dieser musste verkehrsbedingt anhalten, sodass ihm der 40-Jährige ins Heck krachte. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der VW noch auf den Skoda eines 52-Jährigen geschoben. Der 25-Jährige, der 52-Jährige und seine 53 Jahre alte Beifahrerin erlitten durch den Unfall leichte Verletzungen. Der Seat und der VW waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.