Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns






Von unserem Mitarbeiter Peter Maier · 04.05.2009

Die Nachfrage ist wieder riesig

Kreis Böblingen: Mango-Aktion

Seit gestern läuft im evangelischen Kirchenbezirk Böblingen die diesjährige Mango-Aktion. Bis zum kommenden Wochenende werden rund 70 000 Früchte verkauft.

 

Auch nach 20 Mango-Aktionen stellt sich keine Routine ein. Der Transportweg der Mangos (Bild: z) über Ghana nach Frankfurt hat sich in den letzten Jahren immer schwieriger gestaltet. Die Grenzformalitäten zwischen Burkina Faso und Ghana und die 1000 Kilometer Landweg bis zur Hauptstadt Accra forderten von der evangelischen Kirche in Burkina Faso immer mehr, so dass nach neuen Wegen gesucht werden musste. Dieses Jahr kamen die Mangos von Ouagadougou über Brüssel nach Stuttgart. Das letzte Stück zum Kühlhaus der Familie Messner in Maichingen übernahm in bewährter Weise die Firma Derichsweiler.

 

Die 70 000 Mangos werden bis 9. Mai im Kirchenbezirk an den bekannten Verkaufsstellen angeboten werden. Schon jetzt ist die Nachfrage wieder riesig. In den nächsten Tagen können die Mangos an folgenden Stellen gekauft werden: Dienstag, 5. Mai: 14 bis 18 Uhr, Maichingen, Eine-Welt-Laden (Sindelfinger Str./Laurentius Str.); 10 bis 12 Uhr, Böblingen, Gemeindebüro Martin-Luther (Schwabstr. 48); 14-18 Uhr, Steinenbronn, Gemeindehaus und von Haus zu Haus. Mittwoch, 6.Mai: 10 bis 12 Uhr, Böblingen, Gemeindebüro Martin-Luther (Schwabstr. 48). Donnerstag, 7. Mai: ab 9 Uhr, Böblingen, Rathaus Bürgeramt, 17.30 bis 18.30 Uhr, Magstadt, am Alten Schulhaus (nur ganze Kisten); ab 14 Uhr, Sindelfingen, Rathaus; 10 bis 12 Uhr, Böblingen, Gemeindebüro Martin-Luther.