Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns
close

Du willst nichts Wichtiges aus dem Kreis Böblingen verpassen?
Melde Dich an für unseren kostenlosen
Newsletter Guten Morgen BB.

Jetzt anmelden






29.04.2021

Darmsheim: Ex-Mitarbeiter löst Polizei-Einsatz aus

Ein 39-Jähriger beschäftigte am Mittwochmorgen die Polizei und den Rettungsdienst in Sindelfingen und Böblingen, nachdem es zu einer Meinungsverschiedenheit mit seinem Arbeitgeber kam. Gegen 8:30 Uhr wurde die Polizei hinzugezogen, als der Mann den Glaseinsatz einer Bürotür an seiner ehemaligen Arbeitsstelle in der Stichstraße in Darmsheim mit der Faust zu Bruch schlug. Zuvor hatte er E-Mails mit beleidigenden Inhalten an den Firmeninhaber geschrieben. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte war der 39-Jährige nicht mehr vor Ort. Der Tatverdächtige, der sich zwischenzeitlich am Böblinger Bahnhof befand, meldete sich gegen 9 Uhr bei der Rettungsleitstelle. Er hatte sich beim Einschlagen der Bürotür seine Hand verletzt und blutete stark.Die Einsatzkräfte trafen am Bahnhof dann auf den aggressiven und unkooperativen 39-Jährigen. Nachdem er zuvor schon den Disponenten am Telefon beleidigt hatte, beleidigte er nun auch die Polizeibeamten vor Ort. Da der aufgebrachte Mann sich nicht beruhigen ließ und wild mit den Armen gestikulierte, wurde er vorübergehend mit Handschließen gefesselt. Nach einer Versorgung seiner Verletzung durch den Rettungsdienst erhielt er einen Platzverweis. Beim Verlassen des Areals beleidigte er nochmal abschließend die Einsatzkräfte. -pb-

Du willst nichts Wichtiges aus unserer Region verpassen?
Dann hol' Dir hier unseren kostenlosen Newsletter Guten Morgen BB.

Jetzt anmelden