Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns






16.06.2020

Dagersheim: Fiat flüchtet beim Anblick von Streifenwagen

Beim Anblick eines Streifenwagens flüchtete am Dienstag gegen 3.55 Uhr in Dagersheim ein Autofahrer in einem Fiat. Auf seiner Flucht kollidierte der Fiat in der Waldstraße mit einem anderen Fiat, der auf der gegenüberliegenden Fahrbahnseite abgestellt war. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der geparkte Fiat auf einen danebenstehenden Suzuki geschoben. Nach dem Zusammenstoß verließen drei männliche Insassen im vermuteten Alter von 19 bis 22 Jahren den Unfallwagen und rannten zu Fuß davon. Eine erste Schätzung des verursachten Sachschadens liegt bei insgesamt etwa 4000 Euro. Die Ermittlungen zu den Hintergründen und den Personen dauern noch an. Zeugen können sich unter Telefon 0711 / 68690 an die Verkehrspolizeiinspektion Ludwigsburg wenden.