Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns






Von unserem Redakteur Hansjörg Jung · 18.06.2020

Corona: Böblingen will der Gastronomie helfen

Ein kleines Hilfspaket für die Gastronomie in der Stadt hat der Böblinger Gemeinderat geschnürt und abgeschickt. Die corona-geplagten Wirte müssen in diesem Jahr keine Sondernutzungsgebühr für ihre Außengastronomie bezahlen. Dies hatte die SPD-Linke-Fraktion beantragt. Denn: „Existenzen stehen auf dem Spiel und damit auch die kulinarische Vielfalt und die Möglichkeit, das öffentliche leben vorsichtig wieder hochzufahren. Das soziale Miteinander, das Böblingen auszeichnet, leidet unter der jetzigen Situation.“ Deshalb sollten den Gastronomen in diesem Jahr zusätzlich Möglichkeiten geboten werden, um draußen vor der Tür Tische und Stühle aufzustellen.