Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns






22.04.2015

Brand in einer Schnapsbrennerei

In einer Schnapsbrennerei in Herrenberg-Kayh kam es am Mittwoch gegen 10.30 Uhr aus bislang ungeklärter Ursache zu einer Verpuffung, die zu einem offenen Feuer und 6000 Euro Sachschaden führte. Ein 67-Jähriger war dabei, die Maische im Kessel zu kochen. Als es zur Verpuffung kam, hatte der Mann gerade die Garage verlassen, in der die Brennerei steht. Die Feuerwehr Herrenberg rückte mit drei Fahrzeugen und 15 Einsatzkräften und der Rettungsdienst mit einem Rettungs- und einem Notarztwagen an. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte hatte der 67-Jährige das Feuer bereits selbst gelöscht. Er blieb unverletzt.