Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns






07.02.2019

Bombenfund: Autobahn wird gesperrt

Am kommenden Sonntag, 10. Februar, wird die A 81 zwischen den Anschlussstellen Stuttgart-Feuerbach und Stuttgart-Zuffenhausen für eine Bombenentschärfung zwischen etwa 9 Uhr und 10 Uhr in beiden Fahrtrichtungen gesperrt. In einer Entfernung von knapp 150 Metern zur Autobahn wurde in einem Acker auf der Gemarkung Korntal-Münchingen ein "Sprengkörper" gefunden, so die Polizei. Dieser wurde vom Kampfmittelbeseitigungsdienst Baden-Württemberg als eine britische 500 Pfund Fliegerbombe identifiziert, für deren Entschärfung ein Sicherheitsbereich mit einem Radius von 400 Metern festgelegt wurde. Wohn- oder Geschäftsbereiche sind davon nicht betroffen. Der Sicherheitsbereich wird am Sonntagmorgen von der Polizei abgesperrt.

Auf Anordnung des Regierungspräsidiums Stuttgart wird die Polizei den Verkehr für die Dauer der Sperrung an den Anschlussstellen ausleiten. Die ausgeschilderte Umleitungsstrecke führt von der Anschlussstelle Feuerbach über die U 3 über Korntal und die B 10 zur Anschlussstelle Zuffenhausen sowie ab der Anschlussstelle Zuffenhausen über die U 16 zur Anschlussstelle Feuerbach.