Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns






29.08.2018

Böblingen: Leicht verletzt und 12.000 Euro Schaden

Ein nicht mehr fahrbereites Auto und Sachschaden in Höhe von etwa 12.000 Euro sind die Bilanz eines Unfalls, der sich am Dienstag gegen 9.45 Uhr in der Tübinger Straße in Böblingen ereignete. Eine 35 Jahre alte Skoda-Fahrerin wollte von der Berliner Straße nach links in die Tübinger Straße abbiegen. Vermutlich ging sie versehentlich davon aus, dass die dortige Rechtsabbiegerampel, die „grün“ zeigte, auch für die Linksabbieger gilt, und bog ab. So kam es zu einer Kollision mit einem 58-jährigen Mercedes-Benz-Fahrer, der von der Tübinger in die Berliner Straße fuhr. Die 35-Jährige wurde leicht verletzt. Ihr Fahrzeug musste abgeschleppt werden.