Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns
close

Du willst nichts Wichtiges aus dem Kreis Böblingen verpassen?
Melde Dich an für unseren kostenlosen
Newsletter Guten Morgen BB.

Jetzt anmelden






19.07.2021

Böblingen: Für eine kunterbunte Diezenhalde

Private Nachbarschaftsinitiative zur Belebung der Stadtteilgemeinschaft

Böblingen. Die Initiative Kunterbunt ist eine private Nachbarschaftsinitiative zur Belebung der Stadtteilgemeinschaft auf der Diezenhalde in Böblingen. Durch verschiedene Gratisangebote wollen die Organisatoren ein „Mutmach- und ein Mitmach“-Projekt sein. Die Initiative Kunterbunt ist eingebunden in städtische und kirchliche Projekte, ist dabei aber eigenständig und unabhängig. Seinen Namen hat die Initiative durch den Spielplatz Villa Kunterbunt auf der Diezenhalde. Begonnen hat alles im Jahr 2019 mit dem Café Kunterbunt, einem fröhlichem Zusammentreffen von alt und jung zum Kaffeetrinken und Spielen. Inzwischen sind aus diesem Anfang viele Aktionen und Projekte entstanden (Bild: z).


​Anlässlich der Vereinsgründung der Initiative Kunterbunt e.V. laden die Organisatoren am Sonntag, 25. Juli um 15 Uhr ein zu einem ersten „Kirche Kunterbunt Gottesdienst“ (ein Projekt des ejw-Deutschland) auf der Wiese beim Isolde-Kurz-Hof direkt neben der Stiftung Liebenau auf der Diezenhalde in Böblingen. Mit der Clownin Florentine soll Gottes kunterbunte Liebe gefeiert werden. Anschließend wird zum gemeinsamen Kaffeetrinken eingeladen. Künftig soll jeden letzten Sonntag im Monat ein „Kirche-Kunterbunt-Gottesdienst“ gefeiert werden feiern. Weitere Info zur Initiative Kunterbunt findet man unter www.initiative-kunterbunt.de im Netz.



Du willst nichts Wichtiges aus unserer Region verpassen?
Dann hol' Dir hier unseren kostenlosen Newsletter Guten Morgen BB.

Jetzt anmelden