Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns
close

Du willst nichts Wichtiges aus dem Kreis Böblingen verpassen?
Melde Dich an für unseren kostenlosen
Newsletter Guten Morgen BB.

Jetzt anmelden






28.04.2021

Böblingen: Dreijähriger von Auto angefahren

Schwere Verletzungen erlitt ein dreijähriges Kind, das am Dienstag gegen 19 Uhr in der Eugen-Bolz-Straße in Böblingen in einen Unfall verwickelt war. Der Junge stand gemeinsam mit seiner Mutter, die ein weiteres Kind an der Hand hatte, zwischen geparkten Fahrzeugen am Straßenrand. Währenddessen befuhr ein 58 Jahre alter Smart-Fahrer die Straße. Kurz bevor der Smart an den Wartenden vorbeigefahren wäre, lief der Dreijährige auf die Fahrbahn. Die Mutter versuchte noch den Jungen zurück zu halten, doch dies gelang ihr nicht. Der 58-Jährige, der das Kind vermutlich übersehen hatte, konnte sein Fahrzeug nicht mehr abbremsen. Das Kind wurde vom Fahrzeug erfasst. Ein Rettungswagen brachte den Jungen in ein Krankenhaus. Am Smart entstand ein Sachschaden von etwa 2000 Euro. -pb-


Du willst nichts Wichtiges aus unserer Region verpassen?
Dann hol' Dir hier unseren kostenlosen Newsletter Guten Morgen BB.

Jetzt anmelden