Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns





06.09.2022

Böblingen: Auto prallt gegen Ampel - 37.500 Euro Schaden

Glück im Unglück hatte eine 68 Jahre alte Mazda-Fahrerin, die am Montag gegen 20.15 Uhr in der Dornierstraße in Böblingen in einen Unfall verwickelt war.

Böblingen. Die Frau befuhr die Dornierstraße in Richtung Böblinger Straße und ordnete sich auf Höhe der Kreuzung mit der Junkerstraße auf den Linksabbiegestreifen ein. Während des Abbiegevorgangs bemerkte sie einen aus Richtung Böblinger Straße heranfahrenden Sattelzug. Vermutlich um das Abbiegen noch rechtzeitig abschließen zu können, beschleunigte die Frau ihren Mazda, worauf sie jedoch wohl die Kontrolle über den PKW verlor.


In der Folge prallte sie gegen die Ampel, die sich auf der Mittelinsel befindet, die hierdurch mitsamt dem Fundament aus dem Boden gerissen wurde. Der Mazda, der letztlich auf dem Ampel aufsaß, musste mittels Kran geborgen werden. Die Frau blieb unverletzt. Der entstandene Sachschaden dürfte sich auf etwa 37.500 Euro belaufen.