Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns
close

Du willst nichts Wichtiges aus dem Kreis Böblingen verpassen?

Dein Newsletter "Guten Morgen BB"

JETZT ANMELDEN!





04.01.2022

Böblingen: 42-Jähriger randaliert im Polizeirevier

Böblingen. Wegen tätlichen Angriffs auf Polizeibeamte, Beleidigung und Vortäuschens einer Straftat hat sich ein 42-jähriger Mann zu verantworten, mit dem es Beamte des Polizeireviers Böblingen am Montag zu tun hatten. Er hatte sich gegen 17:15 Uhr zunächst telefonisch beim Führungs- und Lagezentrum des Polizeipräsidiums Ludwigsburg gemeldet und einen polizeilichen Einsatz wegen eines Einbruchs gefordert, der aber gar nicht begangen wurde. Bei diesem Telefonat beleidigte er bereits eine Polizeibeamtin, bevor er wenig später persönlich bei der Böblinger Polizei vorstellig wurde. Hier setzte der 42-Jährige seine Beleidigungen fort und ignorierte einen Platzverweis. Als er daraufhin vom Areal geführt werden sollte, leistete er Widerstand und musste zu Boden gebracht und gefesselt werden. Der augenscheinlich alkoholisierte Mann setzte sein Verhalten bis in die Gewahrsamseinrichtung des Polizeireviers fort, wo er die nächsten Stunden verbringen musste. pb

Du willst nichts Wichtiges aus unserer Region verpassen?
Dann hol' Dir hier unseren kostenlosen Newsletter Guten Morgen BB.

Jetzt anmelden