Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns
  • Alle
  • Lokal
  • Sport
  • Blaulicht

Schönaich: Pfosten wird beim Rückwärtsfahren umgefahren

Vermutlich beim rückwärts Rangieren stieß ein unbekannter Autofahrer am Samstag zwischen 16 und 18.45 Uhr gegen einen Pfosten, der sich in der Straße „Im Röhrle“ in Schönaich auf einem Privatparkplatz hinter einem Wohnhaus befindet. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Pfosten aus der Verankerung gerissen und Steine des Parkplatzes herausgelöst. Ohne sich um den angerichteten Sachschaden von etwa 800 Euro zu kümmern, fuhr der Unbekannte davon. Sachdienliche Hinweise zum...
01.03.2021

Holzgerlingen: Trio geht im Bus auf 19-Jährigen los

In einem nahezu leeren Bus der Linie 752 war ein 19-Jähriger am Sonntag gegen 20 Uhr von Holzgerlingen in Richtung Hildrizhausen unterwegs. Während der Busfahrt soll sich ein 16-Jähriger mit einer nicht korrekt angelegten Mund-Nasen-Bedeckung direkt neben dem 19-jährigen Fahrgast gesetzt haben. Zwei Begleiter des 16-Jährigen, ein 15- und 17-Jähriger, setzten sich ebenfalls gegenüber hin. Als der 19-Jährige daraufhin forderte, mehr Abstand zu halten und den Mund-Nasenschutz richtig...
01.03.2021

Döffingen: Einbrecher in der Gemeinschaftsschule

Ein bislang unbekannter Täter verschaffte sich zwischen Freitag, 16:30 Uhr und Sonntag, 12 Uhr über ein Fenster Zugang zur Gemeinschaftsschule in der Bergstraße in Döffingen. Im Anschluss wurden die Verwaltungsräume durchsucht und Münzgeld aus einer Kaffeekasse gestohlen. Der Sachschaden am Fenster beträgt etwa 200 Euro. Zeugen werden gebeten sich unter Telefon 07031 204050 beim Polizeiposten Maichingen zu melden.-pb-
01.03.2021

Sindelfingen: Polizei beendet illegales Rennen

Einer Streifenwagenbesatzung fielen am Sonntag drei Autos im Bereich einer Tankstelle in der Neckarstraße in Sindelfingen auf, als es im weiteren Verlauf auf der Calwer Straße gegen 1:55 Uhr zu einem verbotenen Rennen kam. Ein Mercedes, ein Porsche und ein weiteres Auto bewegten sich zunächst auf der Neckarstraße in einer Kolonne eng bei eieinander und fuhren mit augenscheinlich leicht erhöhter Geschwindigkeit. Nachdem eines der Autos noch bei roter Ampel die Kreuzung der Calwer...
01.03.2021

Tiefbauarbeiten in der Böblinger Straße

Sindelfingen
Die Stadtwerke Sindelfingen GmbH führen ab der Kalenderwoche 10 (ab 8. März) Tiefbauarbeiten für die Erneuerung der Stromversorgungsleitungen in der Böblinger Straße durch. Diese Maßnahme...
01.03.2021

Sindelfingen: Alkoholfahrt endet im Straßengraben

Sindelfingen: 10.000 Euro Schaden und ein kaputtes Auto
-Zwei leicht verletzte Personen und 10.000 Euro Schaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Sonntagabend, gegen 20:38 Uhr. Ein 42-jähriger Fahrer eines BMW befuhr die Landesstraße L...
01.03.2021

Nach Überschlag nur Blechschaden

Rutesheim: Autobahn nach Verkehrsunfall gut zwei Stunden gesperrt
Am Rutesheimer Autobahnanschlusss fuhr eine 27 Jährige mit ihrem VW Golf auf der rechten Fahrspur und musste verkehrsbedingt abbremsen. Sie wich deshalb nach links auf die mittlere...
28.02.2021

Polizei sucht Zeugen

Böblingen
Am Samstagmittag, gegen 14 Uhr, fuhr ein 44-Jähriger mit seinem VW-Bus in Böblingen auf der Bergamastraße in Richtung Kremser Straße.Dabei wurde ihm, nach eigenen Angaben, von einen grauen...
28.02.2021

Altdorf: Mehrere Bäume abgesägt

Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise zu einer Sachbeschädigung geben können, die bereits zwischen dem 5. und 6. Februar im Bereich der Laienstraße in Altdort begangen wurde. Im Gewann „Herdweg“ trieb im genannten Zeitraum ein bislang unbekannter Täter sein Unwesen. Auf einem Wiesengrundstück sägte der Unbekannte fünf Bäume ab. Zwei davon wurden zusätzlich in handelsübliche Stücke zersägt und gestapelt. Die drei weiteren Bäume blieben einfach am Boden liegen. Augenscheinlich wurde...
25.02.2021

Sindelfingen: Seniorin soll Gold für 100 000 Euro kaufen

Schon wieder versuchten Betrüger am Telefon Senioren um ihre Ersparnisse zu bringen. Diesmal gaben sich die Täter als Staatsanwalt und als Kriminalbeamter des Landeskriminalamts in Stuttgart aus. So erhielt eine 90-Jährige aus Sindelfingen am Montag, 15. Februar gegen 11 Uhr einen ersten Anruf der Täter, die mit ihrer Hilfe einen Bankmitarbeiter überführen wollten. Hierzu habe die Frau ihre Fonds aufzulösen und für den Betrag von 100.000 Euro Gold zu erwerben. In den folgenden Tagen...
25.02.2021