Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns
  • Alle
  • Lokal
  • Sport
  • Blaulicht

Böblingen: Schlägerei und ein Messer auf dem Flugfeld

Am Dienstagabend hielten sich zwei junge Frauen im Alter von 17 und 18 Jahren am Flugfeld in Böblingen auf. Dort wurden sie offenbar von einem 27-Jährigen belästigt. Nachdem sich die beiden daraufhin gegen 21.50 Uhr auf dem Vorplatz einer Bankfiliale in die Konrad-Zuse-Straße begeben hatten, gesellten sich der 27-Jährige und weitere Personen hinzu. Insgesamt sollen etwa 15, darunter fünf weibliche und zehn männliche Personen, anwesend gewesen sein. Aus noch ungeklärten Gründen kam es...
07.04.2021

Maichingen: Unbekannter verletzt drei Polizisten

Maichingen: Der junge Mann entzieht sich mehrmals seiner Festnahme
Vermutlich gingen die Unbekannten aufgrund der Signale von einem Polizeifahrzeug aus. Zwei Personen rannten nach links in die Laurentiusstraße und eine Person direkt auf den Streifenwagen...
07.04.2021

Sindelfingen: 75-Jähriger muss Führerschein abgeben

Am Dienstag gegen 12:50 Uhr soll ein 75 Jahre alter Mercedes-Fahrer in der Calwer Straße in Sindelfingen mehrfach gegen ein geparktes Auto gestoßen sein. Der BMW stand zu diesem Zeitpunkt in der Tiefgarage eines Einkaufsmarktes und wurde an der hinteren Stoßstange beschädigt. Nachdem zwei Zeuginnen den 75-jährigen Autofahrer auf das Unfallgeschehen angesprochen hatten, begab er sich jedoch in den Einkaufsmarkt, ohne sich um den angerichteten Sachschaden von rund 2000 Euro zu kümmern....
07.04.2021

Leonberg: Zwei Lamas büchsen aus

Nachdem ein Fußgänger am Dienstag gegen 15 Uhr zwei entflohene Lamas im Bereich Lohlenbachtäle bei Leonberg feststellte, entwickelte sich ein größerer Polizeieinsatz um die Tiere wieder einzufangen. Vermutlich drückten die Lamas ihre Umzäunung nieder, sprangen darüber und begaben sich anschließend auf die weitläufigen Felder in Richtung Rutesheim. Anfängliche Versuche die scheuen Tiere einzufangen scheiterten, da die Lamas bei jeglichen Annäherungsversuchen wie wild in...
07.04.2021

Holzgerlingen: Falscher Arzt schröpft 50-Jährige

Ein angeblicher Doktor im Auftrag der Vereinten Nationen in Kabul tätig - so lautete die vorgetäuschte Vita eines Betrügers, der von Anfang Februar bis zum gestrigen Dienstag eine 50-Jährige aus Holzgerlingen täuschte. Die Frau hatte den Unbekannten im Internet kennengelernt und man tauschte sich über einen Messenger und E-Mails aus. Irgendwann begann er Geld zu benötigen um aus Afghanistan ausreisen zu können. Auch mit anderen Vorwänden forderte er immer wieder Geldzahlungen der...
07.04.2021

Sindelfingen: Zwei Baucontainer aufgebrochen

Unbekannte haben über die Osterfeiertage beim Freibad Sindelfingen in der Hohenzollernstraße das Vorhängeschloss eines Baucontainers aufgebrochen und daraus eine Rüttelplatte und eine „Agria“ Einachs-Fräse im Gesamtwert von etwa 20.000 Euro entwendet. Die Unbekannten ließen mehrere Europaletten zurück, die vermutlich zum Verladen der gestohlenen Maschinen benutzt wurden. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Sindelfingen, Telefon 07031 697-0, entgegen.Möglicherweise...
06.04.2021

Leonberg: In Schlangenlinien über die Autobahn

Zu tief ins Glas geschaut hatte ein 50-jähriger Autofahrer, der in der Nacht zum Dienstag gegen 0:50 Uhr auf der Autobahn A8 zwischen den Anschlussstellen Leonberg-West und Rutesheim mit seinem Alfa Romeo in Schlangenlinien unterwegs war. Dabei fiel er einer Streifenbesatzung der Verkehrspolizeiinspektion auf. Die Polizisten leiteten ihn mit eingeschaltetem Blaulicht an der Anschlussstelle Rutesheim von der Autobahn. Dort folgte er jedoch nicht den Anhaltezeichen, sondern setze seine...
06.04.2021

Böblingen: Unter Drogen auf dem Elektro-Roller

Auf dem Gehweg der Calwer Straße war am Montag gegen 11:25 Uhr ein 36-Jähriger Mann mit einem Elektro-Roller unterwegs. Er wurde daraufhin von einer Polizeistreife angehalten und kontrolliert. Dabei wurde der mutmaßlich unter Drogeneinfluss stehende Mann sofort aggressiv und beleidigte den Polizeibeamten und seine Kollegin. Nach einem Drogenvortest musste er sich einer Blutentnahme unterziehen und wird sich wegen Beleidigung und Fahrens unter Drogeneinwirkung verantworten müssen....
06.04.2021

Weil der Stadt: 33-Jähriger belästigt junge Frau in der S-Bahn

Ein 33-jähriger Mann hat am Donnerstagabend (1. April) gegen 19:30 Uhr in einer S-Bahn zwischen Leonberg und Weil der Stadt eine bislang unbekannte Frau sexuell belästigt. Nach bisherigen Erkenntnissen beobachtete zunächst eine Reisende in der S-Bahn der Linie S6, wie der zu diesem Zeitpunkt noch unbekannte Mann während der Fahrt offenbar eine junge Frau bedrängte und sie mehrfach gegen ihren Willen an den Armen und der Hüfte berührt haben soll. Die hierauf alarmierten Streifen der...
06.04.2021

Böblingen: Betrunkener greift Rettungsteam an

Am späten Samstagabend gegen 23 Uhr meldeten Passanten einen stark betrunkenen Mann in der Rudolf-Diesel-Straße, der bereits gestürzt war und sich verletzt hatte. Nachdem er vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden sollte, begann im Rettungswagen zu randalieren und schlug einem Rettungsassistenten gegen den Kopf. Der Besatzung des Rettungswagens gelang es, den 37-jährigen bis zum Eintreffen der Polizei zu fixieren und er wurde letztlich mit Handschließen gefesselt ins...
06.04.2021