Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns
  • Alle
  • Lokal
  • Sport
  • Blaulicht

Breuningerland: Brennender Industrie-Trockner löst Feuerwehreinsatz aus

Sindelfingen
Kurz nach 20 Uhr am Samstagabend wurde die Feuerwehr Sindelfingen zu einem Brand in einem Nebengebäude eines Einkaufszentms in Sindelfingen alarmiert. Laut Informationen der Feuerwehr...
06.03.2021

Schwerer Unfall mit mehreren Verletzten

B 295 / Ihinger Hof
Sechs verletzte Personen, zwei beschädigte Fahrzeuge und ein Gesamtschaden von 40.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Samstagnachmittag gegen 17.15 Uhr auf der...
06.03.2021

Döffingen: Frontal-Unfall mit einem Schwerverletzten

Grafenau
Am Freitag gegen 21:30 Uhr kam es auf der Landstraße 1182 zwischen Sindelfingen-Darmsheim und Grafenau zu einem Verkehrsunfall mit drei Verletzten. Ein 20-Jähriger fuhr mit seinem BMW von...
06.03.2021

Kreis Böblingen: Falsche Microsoft-Mitarbeiter am Telefon

Seit einigen Tagen registriert die Polizei im Landkreis Böblingen wieder verstärkte Aktivitäten von falschen Microsoft-Mitarbeitern. Mittels der Behauptung, dass ihr Computer bedroht oder mit einem Virus infiziert sei, erlangen sie bei den Opfern Fernzugriff auf das Gerät. Die Täter können dadurch Daten ausspionieren und mit diesen dann Käufe oder Abbuchungen im Namen des Opfers tätigen. Eine weitere Masche der Betrüger ist, dass sie den Opfern anbieten, die angeblichen Viren auf dem...
05.03.2021

Aidlingen: 25.000 Euro Schaden nach Unfall

Sachschaden in Höhe von etwa 25.000 Euro entstand bei einem Verkehrsunfall, der sich am Donnerstag gegen 1 Uhr an der Kreuzung Hauptstraße und Hermann-Hesse-Straße in Aidlingen ereignete. Eine 75 Jahre alte Fahrerin eines VW wollte von der Hermann-Hesse-Straße nach links in die Hauptstraße einbiegen und übersah hierbei mutmaßlich einen 58 Jahre alten BMW-Fahrer, der aus Richtung Deufringen heranfuhr und auf der vorfahrtsberechtigten Straße unterwegs war. In der Folge kam es zu einem...
05.03.2021

Ehningen: Elf geparkte Fahrzeuge beschädigt

In Ehningen im Wohngebiet „Bühl“ sowie der näheren Umgebung registriert die Polizei seit Anfang Februar mehrere Fälle von Sachbeschädigungen an Fahrzeugen. Die erste Tat wurde am 4. Februar angezeigt. Ein unbekannter Täter hatte insgesamt sechs Fahrzeuge, drei Mercedes, einen Mazda, einen Ford und einen BMW zerkratzt. Der damals entstandene Sachschaden betrug rund 12.800 Euro. Zwischen dem 15. und dem 16. Februar wurden ein VW und ein Peugeot zerkratzt, die in der Eichendorffstraße...
04.03.2021

Böblingen: Unbekannter schlägt 14-Jährigen mit der Faust

Am Mittwochnachmittag kam es in Böblingen zu einer Körperverletzung, zu der das Polizeirevier Böblingen, Telefon 07031 13-2500, Zeugen sucht. Ein 14-Jähriger hielt sich mit seinem 13-jährigen Begleiter auf dem Leonardo-Da-Vinci-Platz auf. Gegen 13:50 Uhr trat nach derzeitigem Ermittlungsstand ein noch unbekannter Täter an sie heran und fragte nach Drogen und Zigaretten. Nachdem die Jugendlichen dies verneinten, beleidigte der Unbekannte den 14-Jährigen und schlug ihm unvermittelt mit...
04.03.2021

Leonberg: 24-Jähriger sticht auf seinen Vater ein

Im Zuge einer familiären Auseinandersetzung hat ein 24-Jähriger aus Leonberg-Eltingen am Dienstag gegen 13.45 Uhr auf seinen 69-jährigen Vater mit einem Messer eingestochen und ihn schwer verletzt. Nach der Tat wählte er selbst den Notruf und wartete auf das Eintreffen von Notarzt und Polizei. Er ließ sich widerstandslos festnehmen. Der Rettungsdienst brachte den 69-Jährigen nach einer Erstversorgung zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus. Die Kriminalpolizei des...
03.03.2021

Sindelfingen: Fahrraddiebin zeigt späte Reue

Späte Reue zeigte eine 55 Jahre alte Frau, die vergangene Woche das Polizeirevier Sindelfingen aufsuchte und einen Fahrraddiebstahl gestand. Die Tatverdächtige gab an, im Juni des vergangenen Jahres gemeinsam mit einem 63-jährigen Komplizen ein Pedelec vom Gelände eines Baumarkts in der Böblinger Straße in Sindelfingen entwendet zu haben. Beide trugen das mittels einem Kabelschloss gesicherte Fahrrad weg und knackten das Schloss noch in unmittelbarer Nähe zum Tatort. Anschließend...
03.03.2021

Darmsheim: Zwei Fahrverbote wegen zu viel Tempo

Am Mittwochvormittag führten Beamte des Polizeireviers Sindelfingen auf der Landesstraße 1183 zwischen Sindelfingen und Darmsheim rund eine Stunde lang Geschwindigkeitsmessungen durch. Auf dieser Strecke gilt eine Höchstgeschwindigkeit von 70 km/h. Neun Autofahrer waren über 21 km/h zu schnell unterwegs- Auf sie kommen Bußgeld und Punkte zu. Die Bußgelder dürften sich auf 70 bis 600 Euro belaufen. Hinzu kommen je ein bis zwei Punkte. Zwei dieser Fahrer müssen darüber hinaus mit einem...
03.03.2021