Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns
  • Alle
  • Lokal
  • Sport
  • Blaulicht

Sindelfingen: Polizei sucht Zeugen nach Angriff auf zwei Männer

Die Tat ereignete sich bereits am 23. Juni gegen 17 Uhr in der Mercedesstraße in Sindelfingen. Zu dieser Zeit saßen ein 49-Jähriger und 52-Jähriger auf den Stufen vor dem Eingang des Stern-Centers, als zunächst der 52-Jährige und dann der 49-Jährige jeweils einen Schlag gegen den Hinterkopf bekamen. Fünf Jugendliche hatten die Männer attackiert und rannten nun davon. Einer flüchtete über den Busbahnhof, die anderen vier wendeten sich in Richtung des Einkaufszentrums. Der 49-Jährige...
10.07.2020

Flugfeld: 17-Jähriger ohne Führerschein provoziert Polizisten

Was sich der 17-Jährige genau dachte, als er am Donnerstag gegen 22 Uhr in der Umberto-Nobile-Straße auf dem Flugfeld neben einem Streifenwagen den Motor eines BMW lautstark aufheulen ließ, bleibt wohl ein Rätsel. Bei der anschließenden Kontrolle stellte sich sein Alter heraus, dass er keinen Führerschein besaß und dass er das Auto von einem Verwandten ohne dessen Wissen für eine Spritztour entwendet hatte. Er darf sich nun wegen diverser Delikte verantworten.
10.07.2020

Steinenbronn: Suchaktion nach vermeintlicher Straftat

Verdächtige Wahrnehmungen mehrerer Anwohner am Ortsrand von Steinenbronn haben am Donnerstagabend gegen 19.30 Uhr zu einem größeren Sucheinsatz der Polizei geführt. Sie hatten Schreie aus dem angrenzenden Waldstück gehört und kurz darauf war ein junger Mann aus derselben Richtung aus dem Wald gekommen, der eine Damenhandtasche bei sich hatte.Eine Streifenbesatzung traf einen alkoholisierten 20-Jährigen an. In der von ihm mitgeführten Handtasche befanden sich Papiere einer 19-Jährigen...
10.07.2020

Mutter und Sohn leisten heftigen Widerstand

Gäufelden-Tailfingen
Beamte des Polizeireviers Herrenberg bekamen es am Mittwochabend in Gäufelden-Tailfingen mit einer aggressiven Mutter zu tun, die sich energisch für ihren Sohn einsetzte. Gegen die Frau...
09.07.2020

Tödlicher Unfall zwischen Döffingen und Maichingen: 66-Jähriger stirbt nach Zusammenstoß

Tödlicher Unfall am Mittwochabend: Ein 66-Jähriger fuhr mit seinem Lada von Döffingen in Richtung Maichingen. Im Bereich einer Linkskurve kam er aus bislang unbekannter Ursache nach links auf die Gegenfahrbahn und prallte dort frontal mit dem entgegenkommen Ford Pick Up einer 47-Jährigen zusammen. Der 66-Jährige erlitt bei dem Unfall tödliche Verletzungen. Er starb noch am Unfallort. Die Ford-Fahrerin wurde mit einem Rettungshubschrauber schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Ihre...
08.07.2020

Weil der Stadt: Plötzlich fängt das Auto Feuer

Vermutlich aufgrund eines technischen Defekts fing am Mittwoch gegen 10.55 Uhr in Weil der Stadt ein Renault, mit dem ein 36-Jähriger auf der Merklinger Straße unterwegs war, an zu brennen. Aus dem Motorraum des Autos drang zunächst Rauch, woraufhin der Fahrer den Wagen auf den Parkplatz eines Unternehmens abstellte. 15 Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr rückten daraufhin mit drei Fahrzeugen aus. Anschließend löschten sie den in Flammen stehenden Motorraum. Unterdessen kümmerte...
08.07.2020

Zweimal nach einander betrunken am Steuer

Leonberg
Ein 64-Jähriger wurde am Dienstag zweimal nacheinander durch Polizeibeamte des Polizeireviers Leonberg alkoholisiert am Steuer angetroffen. Der Mann in seinem BMW fiel einer...
08.07.2020

Renningen: Scheune fängt an zu brennen

Am Dienstag kam es gegen 20.35 Uhr zu einem Scheunenbrand, nachdem ein 78-Jähriger in der Malmsheimer Straße in Renningen in seinem Hof Unkraut mit einem Brenner abgeflammt hatte. Durch das Abbrennen des Unkrauts gerieten Teile der Scheune in Brand. Das wurde durch aufmerksame Nachbarn erkannt, die nach der Verständigung der Feuerwehr sogleich mit einem Gartenschlauch zu löschen begannen. Der geschätzte Sachschaden beläuft sich auf etwa 300 Euro. Die Feuerwehr Renningen war mit sechs...
08.07.2020

Sindelfingen: PKK-Schriftzug auf dem Stern-Center

Am Dienstagabend beschädigten bislang unbekannte Täter die Fassade des Stern Centers in der Mercedesstraße in Sindelfingen, indem sie einen politisch motivierten Schriftzug hinterließen. Gegen 18.35 Uhr konnten mehrere Zeuge beobachten, wie zwei vermutlich Jugendliche die Buchstaben der verbotenen PKK dreimal aufsprühten. Die hinzugerufene Polizei konnte im Zuge der durchgeführten Fahndungsmaßnahmen keine Tatverdächtigen mehr feststellen. Bei den beiden Tätern dürfte es sich um zwei...
08.07.2020

Maichingen: Festnahme nach Schlägen am Sonntag

Am Sonntag gegen 14.45 Uhr ereignete sich in der Talstraße in Maichingen ein Vorfall, der dazu führte, dass eine 23-Jährige in ein Krankenhaus gebracht werden musste. Die junge Frau befand sich auf dem Weg von der Bahn-Haltestelle Maichingen zu ihrer Arbeitsstelle, als ein ihr bekannter 24-Jähriger sie in ein Gespräch verwickelt haben soll. Im Verlauf des Gesprächs soll es zunächst zu einem verbalen Streit gekommen sein, bis der 24-Jährige die Frau in den Würgegriff genommen und in...
07.07.2020