Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns
  • Alle
  • Lokal
  • Sport
  • Blaulicht

Hildrizhausen: Heftige Auseinandersetzung im Flüchtlingsheim

Nach einer tätlichen Auseinandersetzung in der Nacht zum Donnerstag in einer Flüchtlingsunterkunft in Hildrizhausen ermittelt die Kriminalpolizei gegen einen 21-jährigen Somalier. Er war mit einem 26 Jahre alten Gambier in Streit geraten, der ihm wegen Unstimmigkeiten einen Faustschlag versetzt hatte, so dass er zu Boden gestürzt war. Daraufhin bedrohte der 21-Jährige seinen Kontrahenten und stach mehrfach mit einem Küchenmesser in dessen Richtung, ohne ihn jedoch zu verletzen. Der...
21.03.2019

Böblingen: Handfester Streit unter Jugendlichen

Noch ist unklar warum mehrere junge Leute in der Wolfgang-Brumme-Allee am Mittwochnachmittag in eine tätliche Auseinandersetzung gerieten. Ein 17-Jähriger und sein 19 Jahre alter Begleiter wurden dabei leicht verletzt. Drei Teenager im Alter von 16, 17 und 19 Jahren hielten sich gegen 17.10 Uhr auf dem Übergang zwischen den Mercaden und dem City-Center auf. Der 17-Jährige war gerade in ein Streitgespräch verwickelt, als eine Vierer-Gruppe vorbeikam. Ein 17 Jahre alter Jugendlicher...
21.03.2019

Stuttgart: 100.740 Zigaretten in 7 Koffern

Zollbeamte am Stuttgarter Flughafen haben gestern bei zwei Reisenden insgesamt 100 740 Schmuggelzigaretten entdeckt. Die Frau und der Mann waren aus Äthiopien kommend über Frankfurt nach Stuttgart geflogen und wollten die Gepäckausgabehalle mit sieben Koffern durch den grünen Ausgang für anmeldefreie Waren verlassen. Hier wurden die Reisenden von den Zöllnern angesprochen und zu einer Gepäckkontrolle gebeten. Beim Öffnen der Gepäckstücke stellten die Beamten fest, dass es bei dem...
21.03.2019

Böblingen: Fußgängerin auf Parkplatz angefahren

Am Mittwoch ereignete sich gegen 13.15 Uhr in der Otto-Lilienthal-Straße in Böblingen ein Verkehrsunfall, bei dem eine 75 Jahre alte Fußgängerin verletzt wurde. Auf dem Parkplatz des Real-Marktes schob die 75 Jahre alte Frau einen Einkaufswagen über die Fahrbahn. Dies erkannte eine 29 Jahre alte Opel-Fahrerin beim Umfahren einer Kurve wohl zu spät, woraufhin sie den Einkaufswagen erfasste. Durch den Zusammenstoß stürzte die ältere Frau auf den Asphalt. Sie musste anschließend vom...
20.03.2019

Herrenberg: Zusammenstoß mit großer Wucht

Am Montag passierte wohl wegen Missachtung der Vorfahrt im Herrenberger Teilort Kayh ein Verkehrsunfall, bei dem mehrere Menschen verletzt wurden. Wie die Polizei vor Ort dem SZ/BZ-Fotografem  berichtet, war das Auto auf der Gipswerkstraße unterwegs. Beim Linksabbiegen in Richtung Herrenberg wurde wohl der aus Kayh heraus fahrenden VW übersehen. Es kam zum Zusammenstoß. Durch die Wucht wurde der VW in den Grünstreifen geschleudert. Die Feuerwehr Kayh war mit zwei Fahrzeugen vor...
18.03.2019

Gärtringen: Nach dem Schubsen kommen die Schläge

Während einer Veranstaltung im Gärtringer Steingrubenweg kam es am Samstagabend zu einem Streit unter mehreren jungen Männern, der damit endete, dass ein Jugendlicher leicht verletzt wurde. Ein 17-Jähriger wurde gegen 21.30 Uhr wohl im Spaß durch mehrere andere hin und her geschubst. Darauf soll der Teenager einen 17- und einen 18-Jährigen gegen den Kopf geschlagen haben. Kurz nachdem sich die Gruppe getrennt hatte, sei der Schläger zurückgekehrt und habe dem 17-Jährigen einen...
18.03.2019

Magstadt: Mehrere Autos zerkratzt

Einen Sachschaden von fast 20 000 Euro richtete ein Unbekannter am Sonntag in der Neuen Stuttgarter Straße in Magstadt an. Zwischen Mitternacht und 11 Uhr standen auf einem dortigen Schotterparkplatz mehrere geparkte Autos. Der Täter zerkratzte an drei Fahrzeugen der Marke Opel und einem Renault jeweils den Kofferraumdeckel. Den größten Schaden verursachte er an einem Audi, den er fast vollständig zerkratzte. Das Polizeirevier Sindelfingen bittet Zeugen sich unter Telefonnummter...
18.03.2019

A81: 16 Kilometer Stau nach Massenkarambolage

Drei Schwer- und drei Leichtverletzte sowie ein Sachschaden von etwa 120.000 Euro forderte am Montagmorgen ein Verkehrsunfall, der sich gegen 7.10 Uhr auf der A81 zwischen Rottenburg und Herrenberg ereignete. Auf dem rechten von insgesamt zwei Fahrstreifen in Richtung Stuttgart standen beziehungsweise rollten am Stauende hintereinander zwei Mercedes-Fahrer im Alter von 43 und 19 Jahren sowie eine 68 Jahre alte Audi-Fahrerin. Zeitgleich befanden sich auf dem linken Fahrstreifen eine...
18.03.2019

Kreis Calw: Unfall mit 3 Promille

Am Samstagmittag hat ein 31-jähriger Mercedes-Fahrer mit über drei Promille einen Verkehrsunfall verursacht. Er war gegen 12.30 Uhr auf der Bundesstraße 463 in Richtung Calw unterwegs und bemerkte zu spät, dass zwei Autos vor ihm an der Abzweigung zur Landesstraße 357 abbremsen mussten. Der 31-Jährige fuhr auf und verursachte Sachschaden in Höhe von rund 8000 Euro. Seinen Führerschein ist der Mann jedenfalls erst mal los.
18.03.2019

Böblingen: 2 Verletzte bei Unfall

Am späten Sonntagabend kam es in Böblingen in der Tübinger Straße zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen verletzt wurden. Nach ersten Informationen der Polizei wollte ein Skoda nach links abbiegen und übersah hierbei einen entgegen kommenden Fiat. Beide Autos waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden (Bild: SDMG / Dettenmeyer).
18.03.2019