Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns






20.07.2019

Biker stirbt bei Verkehrsunfall

Gärtringen

Am Freitag gegen 23 Uhr befuhr ein 28 Jahre alter Motorradfahrer die Landstraße von Gärtringen kommend in Richtung Aidlingen. In einer Rechtskurve verlor er vermutlich auf Grund nicht angepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Bike und kam zu Sturz. Der Fahrer und das Motorrad rutschten hierbei getrennt über die Fahrbahn. Der Fahrer kollidierte nach rund 40 Metern mit einem entgegenkommenden Auto einer 58 jährigen Frau und wurde unter diesem im Frontbereich eingeklemmt. Das Bike rutschte ebenfalls über die Gegenfahrbahn und kam nach weiteren 30 Metern an einem Baum zum Stillstand. Der Motorradfahrer wurde tödlich verletzt, die Autofahrerin erlitt einen schweren Schock und wurde durch Notfallseelsorger betreut. Eingesetzt waren die Feuerwehren Aidlingen mit 4 Fahrzeugen und 25 Mann sowie Gärtringen mit 3 Fahrzeuge und 20 Mann, außerdem 1 Rettungswagen, 1 Notarzt sowie ein Rettungshubschrauber. Die K 1067 zwischen Aidlingen und Gärtringen war für etwa 3 Stunden zur Aufnahme voll gesperrt.