Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns






Von unserem Mitarbeiter 
Peter Maier · 01.04.2020

Balkon-Konzert im Bärle-Eck

Sindelfingen: Posaunen-Klänge mit Timo Kächele und Susanne Rapp

Susanne Rapp und Timo Kächele spielen für die Bewohner im Bärle-Eck. Bild: z

Seit Beginn der Corona-Epidemie erklingt Musik von Balkonen und aus den Fenstern, Menschen singen und musizieren gegen die Krise. An diese schönen Zeichen anschließend hat die Initiative „Helfen statt Hamstern“ im Garten der Sindelfinger Seniorenwohnanlage Bärle-Eck ein Balkon-Konzert organisiert.

„Die Aktion kam zustande, weil mich eine Bewohnerin aus dem Heim angesprochenen hat. Da wegen der aktuellen Corona Situation die Belastung für unsere älteren Mitbürger gestiegen ist, kam die Idee abends um 18 Uhr zusammen zu singen“, sagt Salvatore Romeo, der federführend das ungewöhnliche Konzert organisierte und von der Resonanz der Bewohner begeistert war.

 

Musikalisch boten Timo Kächele und seine Frau Susanne Rapp (Bild: z) den Zuhörern mit ihren Posaunen verschiedene Evergreens, die zum Mitsingen einluden und durch ein Klavier der Seniorenwohnanlage begleitet wurden. Auch ein Geburtstagsständchen für eine Bewohnerin, die ihren achtzigsten Geburtstag feierte, war im etwa 45-minütigen Programm mit dabei. „Es war einfach nur toll, dass Timo und Susanne sofort zugesagt haben“, sagt Samet Mutlu, Mitinitiator von „Helfen statt Hamstern“, der den Kontakt zwischen Salvatore Romeo und Timo Kächele vermittelte und von Seiten der Initiative beim Konzert mithalf.

 

 

Thomas Jasolka, ebenfalls Mitinitiator der Nachbarschaftshilfe, ergänzt: „Vielen Dank an Timo Kächele und Susanne Rapp. Diese Aktion hat den Bewohnern in Zeiten der Krise sichtlich Freude bereitet und ein wenig für Ablenkung gesorgt.“