Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns
close

Du willst nichts Wichtiges aus dem Kreis Böblingen verpassen?

Dein Newsletter "Guten Morgen BB"

JETZT ANMELDEN!





Von Ronald Lars · 12.01.2022

Aussendung der Sternsinger in Renningen

Traditionelle Wette von Pfarrer Pitzal

Renningen. In den ersten Tagen des neuen Jahres waren die Sternsinger in Renningen und Malmsheim von Haus zu Haus unterwegs. Sie erzählten mit ihren Liedern und Sprüchen von der frohen Weihnachtsbotschaft und baten um Spenden für ein Gesundheitszentrum in Loting in Nepal. Ausgesandt wurden die rund 60 Kinder und Jugendlichen am 2. Januar vor dem Renninger Rathaus von Bürgermeister Wolfgang Faißt (Bild: Stadt Renningen).


Der Evangelische Posaunenchor umrahmte die Feier, die erstmals auf dem neu gestalteten Platz in der Hauptstraße stattfand. In seiner Ansprache wünschte Bürgermeister Faißt den Sternsingern, ihren Familien und allen Bürgerinnen und Bürgern der Stadt für 2022 Zufriedenheit – mit der Betonung auf Frieden, der die Basis für ein gutes Miteinander in der Stadt bildet. Der Leiter der Seelsorgeeinheit CleBoRa Pater Gasto Lyimo segnete die Sternsinger und ihre Gaben bevor der Segenspruch 20*C+M+B+22 – Christus segne dieses Haus – an die Rathaus-Türe geschrieben wurde.


Für die Sternsinger Aktion wurde ein umfangreiches Hygienekonzept erstellt. So verteilte Bürgermeister Faißt seine Spenden
kontaktfrei in die bereitgestellten Dosen der Sternsingergruppen. Pfarrer Franz Pitzal versprach in seiner traditionellen Wette, das Sammelergebnis um 3 Prozent zu erhöhen, wenn die Sternsinger mehr als 30.000 Euro sammeln.


Am kommenden Sonntagmittag, 16. Januar, sind die Sternsinger nochmals unterwegs, um Segenstüten zu verteilen und Mitbürger zu besuchen. Anmeldung per Mail an sternsingerrenningen@arcor.de oder Telefon 07159 / 404 3837. Spendenkonto: Kath. Kirche Renningen, Stichwort „Sternsinger“, IBAN DE62 6039 0300 0070 4150 13, Volksbank Leonberg-Strohgäu eG.

Du willst nichts Wichtiges aus unserer Region verpassen?
Dann hol' Dir hier unseren kostenlosen Newsletter Guten Morgen BB.

Jetzt anmelden