Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns
close

Du willst nichts Wichtiges aus dem Kreis Böblingen verpassen?

Dein Newsletter "Guten Morgen BB"

JETZT ANMELDEN!





12.10.2021

Ausgebremst auf der B464

Sindelfingen. Noch Zeugen sucht die Polizei zu einem Fall von Verkehrsunfallflucht, der sich am Montag gegen 12:25 Uhr auf der B 464 in Richtung Böblingen ereignete. Der 52-jährige Fahrer eines Porsche Boxster war zunächst auf der L 1183 von Darmsheim kommend unterwegs und bog dann nach links auf die B 464 in Richtung Böblingen ab. Kurz vor der Fahrbahnverengung von zwei auf einen Fahrstreifen fuhr er seinen Angaben zufolge auf dem rechten Fahrstreifen, als der unbekannte Fahrer eines vermutlich dunklen Audi A3 noch überholt und unmittelbar vor ihm eingeschert sein soll. Der 52-Jährige geriet in der Folge ins Schleudern, sein Porsche kam von der Fahrbahn ab und kam im Grünstreifen zum Stehen. Der dabei entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 13.000 Euro. Der Fahrer des Audi setzte seine Fahrt fort. Mögliche Unfallzeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier Sindelfingen, Telefon 07031 697-0, zu melden. pb


Du willst nichts Wichtiges aus unserer Region verpassen?
Dann hol' Dir hier unseren kostenlosen Newsletter Guten Morgen BB.

Jetzt anmelden