Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns






02.12.2019

Auffahrunfall im Schönbuchtunnel

Herrenberg

Bis gegen 8 Uhr musste der linke Fahrstreifen der A 81 im Bereich des Schönbuchtunnels, zwischen den Anschlussstellen Herrenberg und Gärtringen, am Montag nach einem Auffahrunfall um 6.30 Uhr gesperrt werden. Ein 33 Jahre alter BMW-Fahrer, der in Richtung Stuttgart unterwegs war, musste, kurz nachdem er die Einfahrt des Tunnels passiert hatte, verkehrsbedingt bis zum Stillstand abbremsen. Eine 20-jährige Skoda-Fahrerin, die sich hinter ihm befand, bemerkte dies vermutlich zu spät und fuhr auf. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden wird auf 16 000 Euro geschätzt. Der Rückstau betrug bis zu neun Kilometern.