Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns






22.09.2020

43-Jähriger fährt der Polizei davon

Böblingen

Wegen Trunkenheit im Verkehr ermittelt die Polizei gegen einen 43-Jährigen, der am Sonntagabend mit einem BMW in Böblingen unterwegs war. Gegen 20:10 Uhr wollte eine Streifenwagenbesatzung den Autofahrer in der Waldstraße kontrollieren. Als der Fahrer die Streife bemerkt hatte, fuhr er mit hoher Geschwindigkeit bis zur Dornierstraße davon. Die Geschwindigkeit war teilweise so hoch, dass es der Streife nicht möglich war, auf das Autos aufzuschließen. Der Mann setzte seine Fahrt schließlich fort und stellte den BMW letztlich in der Otto-Lilienthal-Straße am Fahrbahnrand ab. Hier gelang es den Beamten schließlich den 43-jährigen Fahrer zu kontrollieren. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab letztlich, dass der 43-Jährige unter Einfluss von Alkohol stand. Diesbezüglich musste er sich einer Blutentnahme unterziehen. Nach derzeitigen Erkenntnissen soll es aufgrund geringem Verkehrsaufkommen zu keiner Gefährdung anderer Verkehrsteilnehmer gekommen sein.