Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns






04.11.2019

40 Jahre Deutsch-Griechische Gesellschaft

Böblingen

Mit einem Festabend wird am Samstag, 9. November um 19.30 Uhr in Böblingen das Jubiläum „40 Jahre Deutsch-Griechische Gesellschaft Böblingen/Sindelfingen“ gefeiert. Vor 40 Jahren gründete sich aus einem Griechisch-Sprachkurs die
Deutsch-Griechische Gesellschaft. Ziel war und ist die Förderung des Austausches von Kunst, Kultur und Bildung zwischen Griechen und Deutschen. Durch landeskundliche, historische, kulturelle und kulinarische Veranstaltungen und Kurse
möchten soll Wissen über Griechenland und die griechische Kultur vermittelt und damit Vorurteile bekämpft und Horizonte erweitert werden. Auch der Spaß und die gute Unterhaltung kommen bei den gemeinsamen Aktivitäten nicht zu kurz.


Am Samstag, 9. November ab 19.30 Uhr (Einlass 19 Uhr) wird das 40-jähriges Bestehen mit einem bunten Fest in Böblingen im vba-Raum gefeiert, und der Verein lädt herzlich dazu ein. Auf dem Programm steht ein Rückblick auf 40 Jahre DGG BB/Sifi, danach
wird die Schauspielerin und Comedian Chrysi Taoussanis mit Auszügen aus ihrem Programm „Oh Neurosen aus Athen“ in
eine halb-griechische Dramödie einführen. Natürlich gibt es auch Live-Musik und Tanz: Die Band „Fantasia“ wird spielen, nachdem sich die Gäste mit etwas Fingerfood gestärkt haben.


Ort ist der vba-Raum, Schafgasse 14 in Böblingen. Der Eintritt ist frei, um Anmeldung wird gebeten (bei Katharina Roller,
info@dgg-bb.de, Telefon 07032 / 202939). Mehr Informationen im Internet unter www.dgg-bb.de im Netz.