Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns






08.07.2019

22-Jähriger würgt 30-Jährigen

Schönaich

Wegen Raubes ermittelt die Kriminalpolizeidirektion Böblingen gegen einen 22-jährigen Syrer, der am Samstagnachmittag einen 30-jährigen Landsmann in der Flüchtlingsunterkunft im Mahdenwiesenweg beraubt haben soll. Demnach hatte er von dem 30-jährigen gegen 16 Uhr Geld gefordert. Nachdem dieser der Forderung aber nicht nachgekommen war, würgte er ihn, schlug und trat auf ihn ein und entriss ihm schließlich eine Armkette. Der Verletzte vertraute sich erst am Folgetag Verantwortlichen der Unterkunft an, die die Polizei verständigten.