Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns
close

Du willst nichts Wichtiges aus dem Kreis Böblingen verpassen?
Melde Dich an für unseren kostenlosen
Newsletter Guten Morgen BB.

Jetzt anmelden






19.07.2021

22-Jähriger schlägt 50-Jährige und sprüht Pfefferspray

Böblingen. Wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung ermittelt das Polizeirevier Böblingen gegen einen 22-Jährigen, nachdem dieser eine 50-Jährige geschlagen und fünf weitere Personen im Alter von 18, 20, 21, 22 und 25 Jahren mit Pfefferspray ins Gesicht gesprüht haben soll. Den Schilderungen der Betroffenen nach habe der 22-Jährige am Samstag gegen 14.50 Uhr in Begleitung eines 28-Jährigen die Dame in der Königsberger Straße in Böblingen angesprochen, als diese und ihre fünf Begleiter gerade mit einem Umzug beschäftigt waren. Beide Männer seien deutlich alkoholisiert gewesen sein. Als die 50-Jährige die Männer zum Gehen aufforderte, habe der 22-Jährige sie mit der Faust gegen den Kopf geschlagen. Als er anschließend zu Fuß flüchtete, setzte er noch Pfefferspray gegen seine Verfolger ein, die daraufhin stehen blieben.

Du willst nichts Wichtiges aus unserer Region verpassen?
Dann hol' Dir hier unseren kostenlosen Newsletter Guten Morgen BB.

Jetzt anmelden