Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns






27.06.2019

15-Jährige hinter Bus angefahren

Sindelfingen

Leichte Verletzungen hat sich eine 15-jährige Fußgängerin am Mittwoch gegen 15 Uhr bei einem Verkehrsunfall in der Arthur-Gruber-Straße in Sindelfingen zugezogen. Die Jugendliche wollte an der Bushaltestelle „Pflegeheim“ hinter einem Linienbus, der in Richtung Krankenhaus angehalten hatte, die Fahrbahn überqueren. Dabei achtete sie vermutlich nicht auf den Verkehr und wurde von einem Mercedes erfasst, dessen 19 Jahre alte Fahrerin in die Gegenrichtung vermutlich mit nicht angepasster Geschwindigkeit unterwegs war. Ein Rettungsdienst brachte die 15-Jährige in ein Krankenhaus. An dem Mercedes entstand ein Sachschaden von etwa 2500 Euro.