Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns

Da steht bestimmt ein Fernseher

Trikot

Kann man ja schon mal machen, so ein Helferfest. An einem Samstag. Auf der Wiese irgendwo in Echterdingen. Warum auch nicht, es ist ja nur WM. Ist ja nur Frankreich gegen Argentinien. Was soll‘s?

Hallloooooo! Frankreich gegen Argentinien. Weltmeister gegen Doppelweltmeister. Équipe  Tricolore gegen Albiceleste! Croissant gegen Rinderhüfte. Nicht irgendein Vorrundengegurke mit Ballgeschiebe bis zum zähen Ende. Sondern Achtelfinale.

Gut, ich hab gestern geschrieben, dass es mir schwerfällt, mein Fußballherz neu zu verschenken. Also heul doch, Willi. Aber erstens ist das Geschwätz von gestern, zweitens immer noch ein bisschen so und drittens eben nur ein bisschen. Denn ich hab mir für nachher ein Team rausgesucht. Das auch noch mit einer kleinen Note Grinch. Ein kleines bisschen finde ich nämlich, dass die Franzosen für ihren Nichtangriffspakt mit Dänemark in der Vorrunde bestraft gehören. Quel Malheur, was für eine Mauschelei! Auf der anderen Seite habe ich mal geschaut, was das Trikotfach in meinem Schrank hergibt. Und siehe da: Da scheint doch ein Häuchlein Argentinien den Dornröschenschlaf zu schlummern.

Ist es nicht wunderschön, das Trikot des VfL Sindelfingen. Mitte der 80er Jahre hatten das Jens Brase und Klaus Widmann getragen. Helden unsere ersten Mannschaft, die ich gerne anfeuerte. Später wurde der Dress aussortiert und wir durften ihn glaube ich sogar kurz mal in der A-Jugend überziehen. Ich hab mir dann die Nummer sieben gesichert.

Also bin ich nachher für Argentinien. Und beim Abendspiel vielleicht für Portugal, weil es in Lissabon diese leckeren Pastetchen gibt und im Stadtteil Belém das vielleicht schönste Stadion der Welt. Ich mag aber auch die Urus, ganz ehrlich. Ach ja, der Fußball, er ist so schön.

Außer, man muss aufs Helferfest. Dabei habe ich nicht einmal geholfen, sondern gehe nur als Begleitung mit. Aber ich bin mir sicher, um die Ecke, da steht irgendwo ein Fernseher in diesem Echterdingen.